23.08.2022 17:55

Ennepetal Ennepe-Ruhr-Kreis

Nordrhein-Westfalen

Brand im Gebäude

Am Dienstag, den 23.08.2022 wurde die Feuerwehr Ennepetal um 17:55 Uhr zu einem Brand im Gebäude gerufen.

Dieses bestätigte sich vor Ort. Aus einer Wohnung im Dachgeschoss drang aus einem Fenster dunkler Rauch und der Treppenraum war bereits verraucht. Da nach der Befragung der Bewohner unklar war, ob noch Personen im Gebäude sind, wurde Stadtalarm ausgelöst.

Mehrere Trupps unter Atemschutz wurden zur "Brandbekämpfung zur Menschenrettung" eingesetzt. Der erste Trupp konnte einen Vollbrand einer Küche im Dachgeschoss ausfindig machen. Der Brand wurde abgelöscht, alle Etagen auf Personen kontrolliert und eine Katze gerettet. Im weiteren Verlauf wurde mittels einer Überdruckbelüftung das Gebäude entraucht.

Aufgrund der Brandeinwirkung wurde die Wohnung gas -und stromlos geschaltet. Zwei Personen wurden rettungsdienstlich begutachtet, aber nicht transportiert. Die Brandwohnung und die darüber liegende Wohnung sind zur Zeit nicht bewohnbar.

Eingesetzt waren alle Einheiten der Feuerwehr Ennepetal, die Polizei und die Kreisfeuerwehrzentrale mit einem Gerätewagen Atemschutz. Der Einsatz wurde um 19:45 Uhr beendet.

Feuerwehr Ennepetal


Weitere Berichte Links) zu diesem Einsatz hinzufügen


zurück zur Einsatzliste der Einsatzberichte auf www.FEUERWEHR.de


© 1996-2019 www.FEUERWEHR.de, Dipl.-Ing.(FH) Jürgen Mayer