banner

31.08.2022 20:00

Ostfildern Nellingen Reutlingen

Baden-Württemberg

Fachwerkgebäude in Brand geraten

Zum Brand eines größeren Lagergebäudes mussten die Rettungskräfte am Mittwochabend gegen 20:00 Uhr in den Ortsteil Nellingen ausrücken. Aus bislang ungeklärter Ursache entstand ein Brand, welcher schnell auf das gesamte Fachwerkgebäude übergriff. In der Scheune waren mehrere Fahrzeuge abgestellt. Durch das rasche Eingreifen der Feuerwehr, welche mit insgesamt 13 Fahrzeugen und 65 Einsatzkräften vor Ort war, konnte ein Übergreifen der Flammen auf die vorsorglich evakuierten Nachbargebäude verhindert werden. Glücklicherweise wurde niemand verletzt. Der Sachschaden beläuft sich nach ersten vorsichtigen Schätzungen auf mehrere hunderttausend Euro. Die Nachlöscharbeiten dauern derzeit noch an. Das Polizeirevier Filderstadt hat zusammen mit Spezialisten der Kriminalpolizei die Ermittlungen zur Brandursache aufgenommen. Während der Brandbekämpfung mussten Teile der Neuhauser Straße und der Rinnenbachstraße für den Verkehr gesperrt werden. Eine örtliche Umleitung war eingerichtet.

Polizeipräsidium Reutlingen

banner

Weitere Berichte zu diesem Einsatz:

Fachwerkgebäude in Ostfildern brannte

Feuer in Nellingen: Brandursache offenbar technischer Defekt - Esslinger Zeitung

Am Mittwochabend ist ein Feuer in einem Fachwerkhaus in Ostfildern-Nellingen (Kreis Esslingen) ausgebrochen und hat einen Schaden in Höhe von mehreren hunderttausend Euro verursacht.

Feuer in Ostfildern: Hunderttausende Euro Schaden nach Brand in Fachwerkhaus - Esslinger Zeitung

In Ostfildern (Kreis Esslingen) ist am Mittwochabend ein Fachwerkhaus in Brand geraten. Die Feuerwehr konnte ein Übergreifen der Flammen auf die Nachbargebäude verhindern. Verletzt wurde dabei niemand.

banner


Weitere Berichte Links) zu diesem Einsatz hinzufügen

banner


zurück zur Einsatzliste der Einsatzberichte auf www.FEUERWEHR.de


© 1996-2019 www.FEUERWEHR.de, Dipl.-Ing.(FH) Jürgen Mayer