28.08.2022 13:20

Ingelheim Mainz-Bingen

Rheinland-Pfalz

Kind in misslicher Lage: Kopf in Toilettenaufsatz

Am 28.08.2022 um 13.20 Uhr erscheint eine 32jährige Ingelheimerin mit ihrem 2jährigen Sohn hilfesuchend auf der Polizeiinspektion Ingelheim, da ihr Sohn sich einen Kinder-Toilettenaufsatz aus Plastik über den Kopf gezogen hat und man diesen nun nicht mehr herunterbekommt. Um das Kind nicht weiter zu verängstigen wurden Befreiungsversuche unterlassen und die Feuerwehr Ingelheim hinzugezogen. Der 2jährige wurde mit Hilfe des Kinderprogramms im Fernsehen abgelenkt, während die Feuerwehr den Sitz mittels Schere auftrennte und ihn so befreien konnte. Anschließend wurde dem 2jährigen noch das Einsatzfahrzeug der Feuerwehr gezeigt.

Polizeiinspektion Ingelheim


Weitere Berichte Links) zu diesem Einsatz hinzufügen


zurück zur Einsatzliste der Einsatzberichte auf www.FEUERWEHR.de


© 1996-2019 www.FEUERWEHR.de, Dipl.-Ing.(FH) Jürgen Mayer