banner

06.09.2022 18:48

Xanten Wesel

Nordrhein-Westfalen

Bodenfeuer in der Hees

Dienstag, 06.09.2022, 18:48 Uhr - Mit der Meldung "Waldbrand" wurden vier Einheiten der Feuerwehr Xanten am Dienstagabend zum Waldgebiet "Hees" in Xanten alarmiert.

Mehrere Anrufer hatten der Leitstelle mitgeteilt, dass eine deutliche Rauchsäule über dem Waldgebiet erkennbar sei. Dies konnte bereits auf der Anfahrt bestätigt werden.

Nachdem die Brandstelle lokalisiert werden konnte, wurden Schlauchleitungen vom Augustusring bis in das Waldgebiet verlegt. Vor Ort brannte der Waldboden auf einer Fläche von ca. 50 Quadratmetern.

Nachdem die offenen Flammen mit zwei D-Rohren (50 Liter/ Minute) abgelöscht worden waren, wurde der betroffene Bereich mit zwei C-Rohren (100 Liter/ Minute)umfangreich bewässert, um ein Wiederaufflammen zu verhindern.

Der Einsatz konnte nach ca. einer Stunde beendet werden.

Feuerwehr Xanten


Weitere Berichte Links) zu diesem Einsatz hinzufügen


zurück zur Einsatzliste der Einsatzberichte auf www.FEUERWEHR.de


© 1996-2019 www.FEUERWEHR.de, Dipl.-Ing.(FH) Jürgen Mayer