14.09.2022 06:20

Alsfeld Vogelsbergkreis

Hessen

Schwerer Lkw-Unfall mit einer verletzten Person - Sattelzug durchbricht die Schutzplanke auf der A5

Am Mittwoch (14.09.), gegen 6.20 Uhr, fuhr ein 63-jähriger Lkw-Fahrer aus dem Landkreis Esslingen mit seinem Sattelzug an der Anschlussstelle Alsfeld-West auf die A 5 in Fahrtrichtung Kassel auf. Nach derzeitigen Erkenntnissen geriet der Sattelzug dabei nach links, so dass dieser von der Fahrbahn abkam und in die dortige Mittelschutzplanke prallte. Nachdem der Sattelzug circa 100 Meter der Mittelschutzplanke beschädigt hatte, wurde dieser abgewiesen, schleuderte über die komplette Fahrbahn und durchbrach die rechtsseitig montierte Schutzplanke. Der Sattelzug kam anschließend im angrenzenden Feld zum Stehen.

Der verletzte Fahrzeugführer konnte sich selbstständig aus dem Führerhaus befreien und wurde zur medizinischen Versorgung in ein nahegelegenes Krankenhaus verbracht.

Durch das Überfahren der Schutzplanke wurde der Dieseltank der Sattelzugmaschine aufgerissen und eine unbekannte Menge an Kraftstoff lief aus. Diese wurde durch die Feuerwehr Alsfeld gebunden. Aufgrund der Tatsache, dass Dieselkraftstoff ins Erdreich gelangt ist, wurde die zuständige Untere Wasserbehörde informiert.

Durch den Verkehrsunfall wurde die Mittelschutzplanke in die Richtungsfahrbahn Frankfurt gedrückt, so dass der linke Fahrstreifen in Fahrtrichtung Süd gesperrt werden musste. Kurz nach dem Verkehrsunfall war aufgrund von Trümmerteilen die Fahrbahn in Richtung Nord kurzzeitig voll gesperrt. Während der Unfallaufnahme wurde der fließende Verkehr dann auf dem linken Fahrstreifen an der Unfallstelle vorbeigeleitet. Zur Bergung des Sattelzuges war ein Spezialkran erforderlich.

Neben einer Streife der Polizeiautobahnstation Bad Hersfeld war die Feuerwehr Alsfeld und die Autobahnmeisterei Alsfeld im Einsatz.

Die Ermittlungen bezüglich der Unfallursache dauert an.

Der Gesamtschaden wird auf circa 80.000 Euro beziffert.

Polizeipräsidium Osthessen


Weitere Berichte Links) zu diesem Einsatz hinzufügen

banner


zurück zur Einsatzliste der Einsatzberichte auf www.FEUERWEHR.de


© 1996-2019 www.FEUERWEHR.de, Dipl.-Ing.(FH) Jürgen Mayer