banner

25.09.2022 07:00

Schwäbisch Hall Schwäbisch Hall

Baden-Württemberg

Drei Personen bei Brand verletzt

Bei einem Brand in der Sulzdorfer Straße, der gegen 07:00 Uhr gemeldet wurde, wurden drei Personen verletzt. Vermutlich auf Grund eines technischen Defekts brach in einer Wohnung im Erdgeschoss des Mehrfamilienhauses ein Brand aus. Mehrere der insgesamt 17 Bewohner des Hauses mussten durch die Feuerwehr mit der Drehleiter gerettet werden. Ein Bewohner wurde schwer verletzt. Er wurde mit einer Rauchvergiftung ins Krankenhaus gebracht. Zwei weitere Bewohner erlitten leichte Rauchvergiftungen. Da das Haus derzeit unbewohnbar ist, wurden die Bewohner durch die Stadt Schwäbisch Hall andersweitig untergebracht.

Polizeipräsidium Aalen

Weitere Berichte zu diesem Einsatz:

Brand in Schwäbisch Hall : Drei Verletzte bei Feuer in Hessental: 17 Bewohner müssen ihr Haus verlassen

Drei Bewohner erleiden Rauchvergiftungen. Die Polizei geht von einem technischen Defekt aus, der zu dem Feuer in der Sulzdorfer Straße führte. 17 Bewohner müssen am Sonntagfrüh ihr Haus verlassen.

swp.de


Weitere Berichte Links) zu diesem Einsatz hinzufügen

banner


zurück zur Einsatzliste der Einsatzberichte auf www.FEUERWEHR.de


© 1996-2019 www.FEUERWEHR.de, Dipl.-Ing.(FH) Jürgen Mayer