banner

01.10.2022 11:22

Bremerhaven

Bremen

Aufmerksame Bürger melden ausgelösten Heimrauchmelder

Die Feuerwehr wurde um 11:22 Uhr in den Stadtteil Lehe gerufen. In einem mehrgeschossigen Gebäude war ein ausgelöster Heimrauchmelder zu hören und Brandgeruch wahrnehmbar. Die Wohnungseingangstür wurde gewaltsam geöffnet. In der Wohnung brannte es in der Küche, das Feuer könnte schnell durch einen Trupp unter Atemschutz gelöscht werden. Drei in der Wohnung befindliche Hunde konnten gerettet und an die noch während des Einsatzes eintreffende Besitzerin unbeschadet übergeben werden. Durch das Feuer ist die Wohnung nicht mehr bewohnbar. Am Einsatz waren 16 Einsatzkräfte der Feuerwehr Bremerhaven beteiligt.

Feuerwehr Bremerhaven


Weitere Berichte Links) zu diesem Einsatz hinzufügen


zurück zur Einsatzliste der Einsatzberichte auf www.FEUERWEHR.de


© 1996-2019 www.FEUERWEHR.de, Dipl.-Ing.(FH) Jürgen Mayer