banner

06.10.2022 13:58

Kiel Gaarden

Schleswig-Holstein

Feuer in einem leerstehendem Gebäude

Um 13:58 Uhr informierte ein Anrufer die Leitstelle Kiel über eine Rauchentwicklung aus dem 2. OG eines Gebäudes in der Werftstrasse 191 in Kiel Gaarden. Beim Eintreffen der ersten Kräfte der Berufsfeuerwehr, drang dicker schwarzer Rauch aus dem Gebäude, weitere Kräfte wurden nachgefordert, da sich das Feuer auf den Dachstuhl des Gebäudes auszubreiten drohte. Die Feuerwehrkräfte konnten das Feuer im Gebäude schnell unter Kontrolle bringen und eine Ausbreitung auf den Dachstuhl verhindern. Da es sich bei dem Gebäude um ein leerstehendes Objekt handelt, mussten keine Menschen und Tiere gerettet werden. Insgesamt waren ca.35 Einsatzkräfte an dem Einsatz beteiligt, die den Einsatzort nach etwa 2 Stunden wieder verlassen konnten.

Feuerwehr Kiel

banner

Weitere Berichte zu diesem Einsatz:

War es Brandstiftung? Polizei Kiel ermittelt nach Feuer in leerstehendem Abbruchhaus

banner


Weitere Berichte Links) zu diesem Einsatz hinzufügen

banner


zurück zur Einsatzliste der Einsatzberichte auf www.FEUERWEHR.de


© 1996-2019 www.FEUERWEHR.de, Dipl.-Ing.(FH) Jürgen Mayer