banner

16.12.2022 06:30

Rudersberg Schlechtbach Rems-Murr-Kreis

Baden-Württemberg

Unfall im Begegnungsverkehr

Zwischen Michelau und Schlechtbach ereignete sich am Freitagmorgen gegen 6.30 Uhr auf der L1148 ein Verkehrsunfall mit zwei Verletzten. Die Unfallaufnahme ist Stand 7.30 Uhr noch im Gange, die Fahrbahn ist gesperrt, die Bergung der Fahrzeuge dauert geschätzt bis 8.30 Uhr an.

Ein Skoda-Fahrer (Alter bislang noch unbekannt) war von Michelau in Richtung Schlechtbach unterwegs, geriet vermutlich kurz in den Grünstreifen und anschließend ins Schleudern. Dabei geriet er auf die Gegenfahrspur und stieß dort mit einer entgegenkommenden 36-jährigen Peugeot-Fahrerin zusammen. Der Skoda kam in einem Feld zum Stehen, der Peugeot fing anschließend Feuer. Er wurde durch die Feuerwehr Rudersberg, die mit vier Fahrzeugen und rund 20 Einsatzkräften anrückte, gelöscht. Beide Fahrer wurden nach bisherigen Erkenntnissen mittelschwer verletzt und vom Rettungsdienst in Krankenhäuser gebracht.

 

Polizeipräsidium Aalen

banner

Weitere Berichte zu diesem Einsatz:

Rudersberg im Rems-Murr-Kreis: Auto fängt nach Unfall Feuer â?? zwei Verletzte

Bei Rudersberg kommt ein Autofahrer am Freitagmorgen mit seinem Wagen ins Schleudern. Das Fahrzeug gerät auf die Gegenfahrbahn und prallt dort mit einem entgegenkommenden Auto zusammen.

stuttgarter-nachrichten.de

Rudersberg: Auto fängt Feuer nach Unfall zwischen Michelau und Schlechtbach - Polizeibericht Rems-Murr-Kreis - Zeitungsverlag Waiblingen

Rudersberg: Auto fängt Feuer nach Unfall zwischen Michelau und Schlechtbach - Polizeibericht Rems-Murr-Kreis - Zeitungsverlag Waiblingen

banner


Weitere Berichte Links) zu diesem Einsatz hinzufügen

banner


zurück zur Einsatzliste der Einsatzberichte auf www.FEUERWEHR.de


© 1996-2019 www.FEUERWEHR.de, Dipl.-Ing.(FH) Jürgen Mayer