12.12.2022 17:18

Langenfeld Mettmann

Nordrhein-Westfalen

Feuer im Rathauskeller

Die Feuerwehr Langenfeld wurde am Montagabend, 12. Dezember 2022 um 17:18 Uhr durch die Brandmeldeanlage (BMA) zum Rathaus am Konrad-Adenauer-Platz alarmiert.

Umgehend wurden die Kräfte der hauptamtlichen Wache mit dem Rettungsdienst, der Löschzug Stadtmitte und der Führungsdienst mit der Einheit zur Führungsunterstützung alarmiert. Als die ersten Kräfte der Feuerwehr eintrafen, hatten sich alle verbliebenen Personen aus dem Rathaus schon am Sammelplatz eingefunden. Hier konnten auch erste Informationen zu einem Brand im Kellerbereich gegeben werden. Unverzüglich wurde ein erster Trupp unter Atemschutz mit Löschrohr in den Kellerbereich zur weiteren Erkundung entsandt. In einem Kellerraum war ein großer Aktenvernichter in Brand geraten.

Das Feuer im Bereich des Aktenvernichters konnte schnell gelöscht werden und so konnte auch eine weitere Brandausbreitung im Rathaus verhindert werden. Anschließend wurden noch umfangreiche Lüftungsmaßnahmen zur Entrauchung im Keller durchgeführt und die Brandstelle mit einer Wärmebildkamera kontrolliert. Bei diesem Brandereignis wurden keine Personen verletzt. Nach ca. 1,5 Stunden war der Einsatz für die Feuerwehr Langenfeld beendet und die 32 Einsatzkräfte konnten ihre Standorte anfahren.

Die Höhe des Sachschadens wurde noch nicht ermittelt. Das zuständige Kriminalkommissariat in Mettmann hat die die Brandursachenermittlung aufgenommen.

Feuerwehr Langenfeld

banner

Weitere Berichte zu diesem Einsatz:

[FEUER IM RATHAUS!] - GroÃ?er Aktenvernichter brannte in einem Kellerraum ~ Feuerwehr Langenfeld -

12.12.2022 - Feuerwehr Langenfeld - Feuer im Rathaus - GroÃ?er Aktenvernichter brannte in einem Kellerraum -Die Feuerwehr Langenfeld wurde am Montagabend, 12....

YouTube

banner


Weitere Berichte Links) zu diesem Einsatz hinzufügen

banner


zurück zur Einsatzliste der Einsatzberichte auf www.FEUERWEHR.de


© 1996-2019 www.FEUERWEHR.de, Dipl.-Ing.(FH) Jürgen Mayer