banner

05.01.2023 12:10

Föhren Bernkastel-Wittlich

Rheinland-Pfalz

Brand mit einer starken Rauchentwicklung

Am Donnerstag, 05.01.2023 gegen 12:10 Uhr ereignete sich bei der Firma Vet-Concept im Industriepark in Föhren ein Brand mit einer starken Rauchentwicklung. In einem siebenstöckigen Hochsilo kam es an einer technischen Anlage zu einer Funkenbildung und einer darauffolgenden Staubgasexplosion. Glücklicherweise kam es zu keinem Personenschaden. Die Löscharbeiten vor Ort verliefen bis in den späten Nachmittag. Ein Gebäudeschaden entstand nicht. An den technischen Gerätschaften entstand ein Schaden von mehreren Tausend Euro. Im Einsatz waren neben der Polizei Schweich, 106 Feuerwehrkräfte aus Schweich, Bekond, Föhren, Klüsserath, Hetzerath und Wittlich, sowie zwei RTW und ein Notarzt.

Polizeidirektion Trier

banner

Weitere Berichte zu diesem Einsatz:

Großeinsatz in Föhren: Lüftungsanlage bei Vet-Concept brennt

Bei dem Tierfutter-Handel "Vet-Concept" in Föhren kam es am heutigen Mittag zu einem Großeinsatz für die Feuerwehr. Wie sich herausstellte, brannte es in der Lüftungsanlage:

newstr

Großalarm: Feuerwehrgroßeinsatz im Föhrener Industriegebiet (Fotos/Video)

Die Feuerwehr ist am Donnerstagmittag zu einem Großeinsatz im Industriegebiet in Föhren ausgerückt. Die Lüftungsanlage eines Tiernahrungsherstellers hatte dort Feuer gefangen und das komplette Gebäude eingeräuchert.

Volksfreund

Silo-Brand bei Tiernahrungshersteller bei Föhren

Bei einem Tiernahrungshersteller an der A1 bei Föhren hat eine Silohalle gebrannt. Die Feuerwehr war mit einem Großaufgebot im Einsatz.

swr.online

banner


Weitere Berichte Links) zu diesem Einsatz hinzufügen

banner


zurück zur Einsatzliste der Einsatzberichte auf www.FEUERWEHR.de


© 1996-2019 www.FEUERWEHR.de, Dipl.-Ing.(FH) Jürgen Mayer