19.01.2023 17:47

Xanten Marienbaum Wesel

Nordrhein-Westfalen

Brand in einem Mehrfamilienhaus

Donnerstag, 19.01.2023, 17:47 Uhr - "Feuer, Person in Gefahr" lautete die Meldung mit der die Löschzüge Xanten-Nord und Mitte, sowie die Löschgruppe Wardt zur Kalkarer Straße in Marienbaum alarmiert wurden.

Zusätzlich enthielt die Meldung den Hinweis, dass Rauch aus dem Fenster einer Wohnung komme und eine Person vermisst sei. Vor Ort betrat sofort ein Trupp das betroffene Objekt und traf dort auf zwei Polizistinnen, die sich Zugang zur Wohnung verschafft und den Bewohner aus dem Gefahrenbereich gerettet hatten. Zusätzlich hatten sie bereits erfolgreiche Löschmaßnahmen eingeleitet, sodass sich die Maßnahmen der Feuerwehr auf die Kontrolle und Lüftung der Wohneinheit beschränkten.

Sowohl der Bewohner, als auch die Kolleginnen der Polizei wurden aufgrund des eingeatmeten Rauchgases vom Rettungsdienst behandelt.

Der Einsatz der Feuerwehr konnte nach ca. 45 Minuten beendet werden.

Feuerwehr Xanten


Weitere Berichte Links) zu diesem Einsatz hinzufügen


zurück zur Einsatzliste der Einsatzberichte auf www.FEUERWEHR.de


© 1996-2019 www.FEUERWEHR.de, Dipl.-Ing.(FH) Jürgen Mayer