banner

23.01.2023 16:01

Mutterstadt Rhein-Pfalz-Kreis

Rheinland-Pfalz

LKW landet im Straßengraben der B9

Am 23.01.2023 kurz nach 16 Uhr gingen bei der Autobahnpolizei in Ruchheim mehrere Notrufe über einem umgekippten Lkw auf der B9 in der Anschlussstelle Mutterstadt-Süd ein. Vor Ort konnte durch die Beamten ein auf der Seite liegender Lkw im Straßengraben im dortigen Kurvenbereich der Abfahrt festgestellt werden. Der 26-jährige Fahrer des Lkw konnte sich selbstständig aus dem stark beschädigten Führerhaus befreien und wurde glücklicherweise nur leicht verletzt. Aufgrund Bergungsarbeiten ist die Abfahrt Mutterstadt-Süd in Richtung Speyer zurzeit gesperrt. Im Einsatz waren neben der Autobahnpolizei Ruchheim, der Rettungsdienst, die Feuerwehr Mutterstadt und die Autobahnmeisterei Ruchheim.

Polizeidirektion Neustadt/Weinstraße


Weitere Berichte Links) zu diesem Einsatz hinzufügen


zurück zur Einsatzliste der Einsatzberichte auf www.FEUERWEHR.de


© 1996-2019 www.FEUERWEHR.de, Dipl.-Ing.(FH) Jürgen Mayer