12.03.2023 20:00

Giengen a.d.Brenz Heidenheim

Baden-Württemberg

Betrunkener auf Gerüst

Am Sonntag musste die Feuerwehr einen 16-Jährigen bei Giengen retten

Im Laufe des Abends kletterte der 16-Jährige mit zwei Freunden auf ein Gerüst unterhalb der Brenztalbrücke zwischen Giengen und Herbrechtingen. Im Vorfeld hatte er reichlich Alkohol getrunken. Als der Alkohol seine Wirkung entfaltete, war der Jugendliche nicht mehr im Stande das Gerüst selbstständig zu verlassen. Er wählte den Notruf. Die Feuerwehr rückte an und rettete den 16-Jährigen von dem Gerüst. Da er stark betrunken war, brachten Rettungskräfte ihn in ein Krankenhaus. Seine beiden Begleitungen wurden in die Obhut der Erziehungsberechtigten übergeben.

Polizeipräsidium Ulm


Weitere Berichte Links) zu diesem Einsatz hinzufügen

banner


zurück zur Einsatzliste der Einsatzberichte auf www.FEUERWEHR.de


© 1996-2019 www.FEUERWEHR.de, Dipl.-Ing.(FH) Jürgen Mayer