banner

21.04.2023 10:30

Rohrdorf Calw

Baden-Württemberg

Brand in einem Gewerbebetrieb: Sachschaden

Etwa 200.000 Euro Sachschaden entstanden ist am Donnerstagvormittag bei einem Brand auf einem Firmengelände in Rohrdorf.

Nach bisherigen Erkenntnissen wurde gegen 10:30 Uhr Rauch auf einem Firmengelände gemeldet. Das Feuer war in einem Raum der Werkstatt ausgebrochen und rasch entdeckt worden. Parallel zu Löschversuchen von Mitarbeitern wurde die Feuerwehr verständigt. Der Brand konnte eingedämmt und ein Übergreifen auf andere Gebäudeteile verhindert werden. Die Kriminaltechnik war am Freitag vor Ort. Konkrete Hinweise auf eine vorsätzliche Brandstiftung liegen nicht vor. Die Ermittlungen zum Brand führt das Polizeirevier Nagold.

Polizeipräsidium Pforzheim

banner

Weitere Berichte zu diesem Einsatz:

Brand in Rohrdorf: Feuer zerstört Lackierbox

Einen ausgebrannten Gebäudeteil, aber keinen Personenschaden, hat eine Kfz-Werkstatt in Rohrdorf zu beklagen. Zur Brandbekämpfung rückten am Donnerstag drei Wehren an.

schwarzwaelder-bote.de


Weitere Berichte Links) zu diesem Einsatz hinzufügen


zurück zur Einsatzliste der Einsatzberichte auf www.FEUERWEHR.de


© 1996-2019 www.FEUERWEHR.de, Dipl.-Ing.(FH) Jürgen Mayer