banner

21.04.2023 10:00

Hagenow Ludwigslust-Parchim

Mecklenburg-Vorpommern

Feldhäcksler durch Feuer erheblich beschädigt

Auf einem Wirtschaftsweg bei Warlitz ist am Freitagvormittag ein Feldhäcksler während der Fahrt in Brand geraten. Dabei wurde die Landmaschine erheblich beschädigt. Der Fahrer konnte sich rechtzeitig in Sicherheit bringen und blieb unverletzt. Ersten Erkenntnissen zufolge brach das Feuer augenscheinlich im Motorraum des Häckslers aus. Der Brand griff dann auf die Führerkabine über. Die Feuerwehr kam daraufhin zum Einsatz und löschte die Landmaschine. Der Brand ist ersten Erkenntnissen zufolge auf eine technische Ursache zurückzuführen. Der entstandene Sachschaden soll sich ersten Schätzungen zufolge auf ca. 15.000 Euro belaufen.

Polizeiinspektion Ludwigslust


Weitere Berichte Links) zu diesem Einsatz hinzufügen


zurück zur Einsatzliste der Einsatzberichte auf www.FEUERWEHR.de


© 1996-2019 www.FEUERWEHR.de, Dipl.-Ing.(FH) Jürgen Mayer