12.05.2023 17:15

Trier Ehrang

Rheinland-Pfalz

Verkehrsunfall mit glücklichem Ausgang: PKW kollidiert mit Anhängerdeichsel

Am Freitag, den 12.05.2023, gegen 17.15 Uhr, ereignete sich im Industriegebiet in Trier-Ehrang in der Straße Auf dem Adler ein Verkehrsunfall, bei dem ein PKW mit einer Anhängerdeichsel kollidierte. Die Unfallverursacherin kam aus Unachtsamkeit nach rechts von der Fahrbahn ab und kollidierte mit einem ordnungsgemäß abgestellten Sattelanhänger. Hierbei riss sich die Unfallverursacherin die vordere Achse ab und die Anhängerdeichsel verfing sich in der Karosserie. Glücklicherweise wurde die Unfallverursacherin bei dem Verkehrsunfall nicht verletzt. Es entstand Sachschaden im unteren fünfstelligen Bereich.

Da Öl aus dem PKW auslief musste die Berufsfeuerwehr Trier ausrücken und das Öl abbinden.

Im Einsatz waren die Berufsfeuerwehr Trier und eine Streifenwagenbesatzung der Polizeiinspektion Schweich.

Polizeidirektion Trier


Weitere Berichte Links) zu diesem Einsatz hinzufügen

banner


zurück zur Einsatzliste der Einsatzberichte auf www.FEUERWEHR.de


© 1996-2019 www.FEUERWEHR.de, Dipl.-Ing.(FH) Jürgen Mayer