banner

15.05.2023 09:10

Filderstadt Bernhausen Esslingen

Baden-Württemberg

Scheune und Wohnhaus in Vollbrand

 

Vollbrand einer Scheune im Zentrum von Filderstadt-Bernhausen Am Montag, den 15. Mai 2023, alarmierte die Integrierte Leitstelle Esslingen die Feuerwehr Filderstadt um 09:10 Uhr zu einem Scheunenbrand im Zentrum des Stadtteiles Bernhausen. Eine Scheune mit angrenzendem Wohnhaus stand im Vollbrand, Flammen schlugen aus dem Dach der Scheune und es breitete sich eine starke Rauchentwicklung aus.

Kurz nach Eintreffen der Feuerwehr wurde sofort eine Alarmstufenerhöhung vorgenommen, um ausreichend Kräfte an der Einsatzstelle zu haben. Die Feuerwehr nahm sofort von allen Gebäudeseiten umfangreiche Riegelstellungen zu der Nachbarbebauung vor und konnten diese Gebäude erfolgreich vor einer Brandausbreitung schützen. Mit 2 Drehleitern sowie mehreren Löschrohren am Boden konnte das offene Feuer erfolgreich und effektiv bekämpft werden. Herausfordernd im aktuellen Einsatzverlauf ist die Statik des einsturzgefährdeten Gebäudes. Ein Fachberater Bau des THW begutachtet aktuell das Gebäude, ein Einsatz von Baggern zum teilweisen Abbruch ist eingeleitet. Der Großlüfter der Feuerwehr Filderstadt wird aktuell zur Brandbekämpfung des Heulagers eingesetzt. Der Einsatzleitwagen 2 sowie der Gerätewagen Atemschutz der Feuerwehr Esslingen unterstützen an der Einsatzstelle. Oberbürgermeister Christoph Traub, Baubürgermeister Erster Bürgermeister Falk-Udo Beck sowie der Leiter Ordnungsamt Jan-Stefan Blessing sind ebenfalls an der Einsatzstelle, um sich ein Bild der Lage zu verschaffen.

Glücklicherweise sind keine Menschen oder Tiere verletzt worden. Die Abbruch- und Nachlöscharbeiten werden nach Einschätzung des Kreisbrandmeisters und Einsatzleiters Guido Kenner noch mehreren Stunden andauern. Aktuell befinden sich rund 130 Einsatzkräfte aller Hilfsorganisationen an der Einsatzstelle. Zur Brandursache und Schadenshöhe kann keine Auskunft erteilt werden, die Polizei befindet sich an der Einsatzstelle.

Kreisfeuerwehrverband Esslingen


Eine Scheune in der Untere Bachstraße im Stadtteil Bernhausen ist am Montagvormittag aus derzeit noch unbekannter Ursache in Brand geraten. Mehrere Zeugen bemerkten gegen neun Uhr starken Rauch aus dem Gebäude aufsteigen und alarmierten Feuerwehr und Polizei. Die Feuerwehr, die mit zahlreichen Fahrzeugen und über 100 Einsatzkräften anrückte, begann sofort mit den Löscharbeiten an dem bereits in Vollbrand stehenden Gebäude. Durch ihr rasches und professionelles Eingreifen konnte ein Übergreifen auf Nachbarhäuser verhindert werden. Sicherheitshalber wurden Bewohner umliegender Gebäude und ein in der Nähe befindlicher Kindergarten zeitweise evakuiert. Verletzt wurde niemand. Die Scheune, in der neben Holz und Stroh auch ein Fahrzeug und zwei Traktoren abgestellt waren, stürzte bei dem Brand ein, wodurch ein davor abgestellter Mercedes beschädigt wurde. Der entstandene Sachschaden dürfte sich ersten Schätzungen zufolge auf etwa 500.000 Euro belaufen. Die Nachlöscharbeiten der Feuerwehr, zu denen auch ein Bagger hinzugezogen werden musste, dauern derzeit noch an. Das Polizeirevier Filderstadt hat die Ermittlungen aufgenommen.

Polizeipräsidium Reutlingen / Bilder: Feuerwehr Filderstadt

Weitere Berichte zu diesem Einsatz:

Brand in Filderstadt: Feuer in Scheune bringt Teile des Daches zum Einsturz - Esslinger Zeitung

Weil im Filderstädter Stadtteil Bernhausen (Kreis Esslingen) eine Scheune Feuer gefangen hat, sind einige Anwohner bereits evakuiert worden. Die Bevölkerung soll wegen des Rauchs Türen und Fenster geschlossen halten.

Feuer in Filderstadt: Schaden nach Scheunen-Brand auf 500â??000 Euro geschätzt - Esslinger Zeitung

Im Zentrum des Filderstädter Stadtteils Bernhausen (Kreis Esslingen) gerät am Montag eine Scheune in Brand. Nachbarhäuser werden sicherheitshalber evakuiert. Der Schaden ist enorm.

Feuer in Filderstadt: Kindergarten wegen Scheunen-Brandes evakuiert - Esslinger Zeitung

Wegen eines Brandes im Zentrum des Filderstädter Stadtteils Bernhausen (Kreis Esslingen) ist ein angrenzender Kindergarten evakuiert worden. Derzeit bereiten die Einsatzkräfte den teilweisen Abbruch der Scheune vor.

Scheune in Bernhausen steht in Vollbrand - angrenzender Kindergarten muss evakuiert werden

regio-tv


Weitere Berichte Links) zu diesem Einsatz hinzufügen


zurück zur Einsatzliste der Einsatzberichte auf www.FEUERWEHR.de


© 1996-2019 www.FEUERWEHR.de, Dipl.-Ing.(FH) Jürgen Mayer