14.05.2023 21:58

Detmold Lippe

Nordrhein-Westfalen

Ölspur zieht sich durch die Innenstadt

Am Sonntagabend um 21:58 Uhr wurde die Feuerwehr Detmold durch die Polizei zu einer Ölspur im Ortsteil Remmighausen gerufen. Im Zuge der Erkundung stellte sich heraus, dass die Spur mehrere Kilometer lang ist . Deshalb wurden weitere Einheiten der Feuerwehr Detmold hinzugezogen.

Die Ölspur erstreckte sich über etwa 10 Kilometer vom Hansaweg bis zur Hornschen Straße / Ecke Remmighauser Straße. Im Einsatz waren das hauptamtliche Personal, der Löschzug Mitte sowie die Löschgruppen Remmighausen und Hiddesen.

Betroffen waren folgende Straßen:

Hansaweg, Klingenbergstraße, Heidenoldendorfer Straße, Sprottauer Straße, Bielefelder Straße, Paulinenstraße sowie die Hornsche Straße.

Feuerwehr Detmold


Weitere Berichte Links) zu diesem Einsatz hinzufügen

banner


zurück zur Einsatzliste der Einsatzberichte auf www.FEUERWEHR.de


© 1996-2019 www.FEUERWEHR.de, Dipl.-Ing.(FH) Jürgen Mayer