banner

09.06.2023 13:31

Bonn Bad-Godesberg

Nordrhein-Westfalen

Leckage in Kühlsystem führt zu Feuerwehreinsatz

Die Feuerwehr Bonn wurde am Freitagmittag zu einer unklaren Rauchentwicklung aus den Technikräumen eines Supermarktes alarmiert. Beim Eintreffen der Feuerwehr war der Supermarkt geräumt und alle Kunden und Mitarbeitenden hatten das Gebäude verlassen. Es lag eine leichte Rauchentwicklung aus dem Bereich der Technikräume im Kellerbereich vor, der aber nicht auf ein Brandgeschehen sondern auf ein Austritt von Kühlmittel hindeutete. Die Einsatzkräfte der Feuerwehr erkundeten mit angelegten Atemschutzgeräten und Mehrgasmessgeräten den betroffenen Kellerbereich. Bei der Erkundung wurde eine Leckage am Kühlaggregat des Supermarktes entdeckt. Durch den hinzugezogenen Techniker einer Fachfirma konnte die Anlage gesichert und der betroffene Bereich belüftet werden, sodass die zuvor aufgebauten Lüfter der Feuerwehr nicht mehr von Nöten waren. Die Einsatzstelle konnte der Fachfirma zur Reparatur der Leckage übergeben werden. Im Einsatz befanden sich die Löscheinheit der Feuer- und Rettungswache 3, der GW-Mess, der Rettungsdienst und der Einsatzführungsdienst mit insgesamt 15 Einsatzkräften.

Feuerwehr und Rettungsdienst Bonn


Weitere Berichte Links) zu diesem Einsatz hinzufügen


zurück zur Einsatzliste der Einsatzberichte auf www.FEUERWEHR.de


© 1996-2019 www.FEUERWEHR.de, Dipl.-Ing.(FH) Jürgen Mayer