11.06.2023 12:50

Stockstadt am Rhein Groß-Gerau

Hessen

Hoher Sachschaden nach Brand von Rundballenpresse

Am Sonntag (11.06.) wurden durch einen Landwirt in Stockstadt am Rhein, Gemarkung Julius Wörth auf dem Kühkopf, landwirtschaftliche Arbeiten durchgeführt. Als sich Traktor und Rundballenpresse gegen 12:50 Uhr außer Betrieb befanden, fing die Presse aus unbekanntem technischen Defekt Feuer. Das Feuer griff auf den angehängten Traktor sowie das abgemähte Feld, samt dort liegender bereits gepresster Rundballen, über. Es kam zu einem Brand auf einer Fläche von ca. 700 qm. Der entstandene Sachschaden beläuft sich auf rund 230.000 EUR. Aufgrund einer hohen Rauchsäule und Geruchsbeeinträchtigungen wurde eine Rundfunkwarnmeldung veranlasst. Durch insgesamt fünf Löschzüge aus Stockstadt am Rhein, Biebesheim am Rhein und Gernsheim konnte der Brand schnell unter Kontrolle gebracht und ein Übergreifen der Flammen auf die angrenzende Feldgemarkung verhindert werden. Die Löscharbeiten dauerten knapp zwei Stunden an.

Polizeipräsidium Südhessen


Weitere Berichte Links) zu diesem Einsatz hinzufügen

banner


zurück zur Einsatzliste der Einsatzberichte auf www.FEUERWEHR.de


© 1996-2019 www.FEUERWEHR.de, Dipl.-Ing.(FH) Jürgen Mayer