17.06.2023 10:00

Mülheim an der Ruhr

Nordrhein-Westfalen

Kellerbrand in Mehrfamilienhaus

Gegen 10 Uhr wurde der Leitstelle der Feuerwehr Mülheim an der Ruhr ein Brand im Keller eines Mehrfamilienhauses auf der Haarzopfer Straße gemeldet. Eine Bewohnerin des Hauses gab an, im Keller eine starke Rauchentwicklung im Bereich der Waschmaschinen und Trockner festgestellt zu haben. Daraufhin wurden die Löschzüge der Feuer- und Rettungswachen Broich und Heißen alarmiert. Die Melderin wurde umgehend durch den Rettungsdienst versorgt und eine Brandbekämpfung eingeleitet. Nachdem das Feuer gelöscht war, wurde der Kellerbereich mit Hilfe eines Hochleistungslüfters gelüftet. Für die Bewohner des Hauses bestand während des Einsatzes in Ihren Wohnungen keine Gefahr. Zur Brandursache hat die Polizei die Ermittlungen aufgenommen. (SiS)

Feuerwehr Mülheim an der Ruhr


Weitere Berichte Links) zu diesem Einsatz hinzufügen

banner


zurück zur Einsatzliste der Einsatzberichte auf www.FEUERWEHR.de


© 1996-2019 www.FEUERWEHR.de, Dipl.-Ing.(FH) Jürgen Mayer