02.07.2023 13:45

Winningen Mayen-Koblenz

Rheinland-Pfalz

Brand auf dem Flugfeld - Cessna nach Flugeinsatz ausgebrannt

Bei unserem Eintreffen an der Einsatzstelle war der Brand des Flugzeuges schon von den Mitarbeitern des Flugplatzes mit dem dort stationierten Feuerwehrfahrzeug unter Kontrolle gebracht. Das Flugzeug wurde mittels Wärmebildkamera kontrolliert und abgekühlt. Es kamen keine Personen zu schaden.

Feuerwehr Winningen


Am Sonntag gegen 13:45 Uhr wurde über die Rettungsleitstelle Koblenz der Brand eines Kleinflugzeuges auf dem Flugplatz Winningen gemeldet. Dort konnte dann durch die Einsatzkräfte und die Feuerwehr eine Cessna auf dem Rollfeld festgestellt werden, die bereits in Vollbrand stand. Nach dem Flugbetrieb hatte der Pilot die Maschine auf dem Rollfeld geparkt. Dann sei Rauch aus dem Motorraum gestiegen und kurz darauf seien die ersten Flammen aus der Maschine geschlagen. Die Cessna brannte trotz schnellem Einsatz der Feuerwehr komplett aus. Der Schaden an dem Kleinflugzeug wird auf ca. 60.000,-EUR geschätzt. Welchen Schaden das Rollfeld erlitten hat kann noch nicht abgeschätzt werden. Personen kamen nicht zu Schaden.

Polizeipräsidium Koblenz

Weitere Berichte zu diesem Einsatz:

Winningen: Feuer auf dem Flugfeld – Flugzeug komplett abgebrannt


Weitere Berichte Links) zu diesem Einsatz hinzufügen

banner


zurück zur Einsatzliste der Einsatzberichte auf www.FEUERWEHR.de


© 1996-2019 www.FEUERWEHR.de, Dipl.-Ing.(FH) Jürgen Mayer