06.09.2023 19:45

Essen Rüttenscheid

Nordrhein-Westfalen

Fahrradfahrer auf Gruga-Radtrasse reanimiert - Jugendfeuerwehr hilft

Gestern Abend (6. September, gegen 19:45 Uhr) fand eine Frau einen bewusstlosen Fahrradfahrer auf der Gruga-Radtrasse in Höhe der Wittekindstraße 9.

Die Frau rannte zum Messeparkplatz, wo gerade eine Jugendfeuerwehr trainierte und holte Hilfe. Als sie gemeinsam mit dem Leiter der Jugendfeuerwehr zu dem Verunfallten zurückkehrte, wurde dieser bereits von zwei unbekannten Passanten reanimiert. Hinzugerufene Rettungskräfte übernahmen die weiteren Reanimationsmaßnahmen und brachten den Verletzten schließlich in ein nahegelegenes Krankenhaus, wo der 68-jährige Fahrradfahrer weiter stationär behandelt wird.

Die Polizei sucht in diesem Zusammenhang nach Zeugen, die Angaben zu dem Sturz des Mannes machen können. Auch die beiden Passanten, die erfolgreich Erste Hilfe geleistet haben, werden gebeten sich bei der Polizei zu melden.

 

Polizei Essen


Weitere Berichte Links) zu diesem Einsatz hinzufügen

banner


zurück zur Einsatzliste der Einsatzberichte auf www.FEUERWEHR.de


© 1996-2019 www.FEUERWEHR.de, Dipl.-Ing.(FH) Jürgen Mayer