banner

18.09.2023 13:19

Marsberg Hochsauerlandkreis

Nordrhein-Westfalen

Mann bei Arbeiten schwer verletzt

Am Montag, 18.09.2023, gegen 13:19 Uhr, wurde in Marsberg in einer gewerblich genutzten Garage ein 69-jähriger Mann bei Arbeiten mit einer Gasflasche schwer verletzt. Er wurde mit einem Rettungshubschrauber in eine Klinik geflogen. Es entstanden kleinere Brandnester, die durch die Feuerwehr gelöscht wurden. Die Garage wurde erheblich beschädigt. Das Technische Hilfswerk wurde hinsichtlich weiterer erforderlicher Sicherungsmaßnahmen hinzugezogen. Die Ursache des Unfalls ist Gegenstand der weiteren Ermittlungen, in die neben der Kriminalpolizei auch das Amt für Arbeitsschutz einbezogen wurde.

Kreispolizeibehörde Hochsauerlandkreis

banner

Weitere Berichte zu diesem Einsatz:

#Einsatzinfo: Explosion in einer Garage

Datum: 18.09.2023 --- Ort: Giershagen --- Um 13.16 Uhr wurde die Feuerwehr zu einer Explosion in Giershagen alarmiert. In einer Garage kam es aus bislang ungeklärter Ursache zu einer Explosion. Hierbei wurde eine Person schwer verletzt. Bei Eintreffe

#Einsatzinfo: Feuer


Weitere Berichte Links) zu diesem Einsatz hinzufügen


zurück zur Einsatzliste der Einsatzberichte auf www.FEUERWEHR.de


© 1996-2019 www.FEUERWEHR.de, Dipl.-Ing.(FH) Jürgen Mayer