banner

30.09.2023 23:10

Mönchengladbach Hardt

Nordrhein-Westfalen

Brand im Dachgeschoss einer Kapelle im St. Josefshaus

Gegen 23:10 Uhr wurde die Leitstelle der Feuerwehr Mönchengladbach über eine Rauchentwicklung aus dem St. Josefshaus in Hardt über den Notruf 112 informiert. Beim Eintreffen der ersten Einsatzkräfte konnte die Meldung bestätigt werden. Es brannte im Dachgeschoss über der im Stammhaus befindlichen Kapelle. Sechs Bewohner des Stammhauses wurden vorsorglich aus dem Gebäude geführt und zeitweise in einem Bus der NEW untergebracht. Zur Brandbekämpfung wurden zeitgleich zwei Trupps mit Pressluftatmern im Innenangriff eingesetzt. Dabei ging ein Trupp über die Drehleiter ins Gebäude vor und der andere Trupp durch die Hauseingangstüre. Der Brand konnte so zügig unter Kontrolle gebracht werden und eine weitere Ausbreitung verhindert werden. Im weiteren Verlauf erfolgte für die Nachlöscharbeiten der Einsatz von vier weiteren Trupps mit Pressluftatmern. Die Polizei hat die Ermittlungen zur Brandursache aufgenommen. Die Einsatzdauer betrug 3,5 Stunden. Die Einheit Rheydt der Freiwilligen Feuerwehr besetzte für die Dauer des Einsatzes die Feuer- und Rettungswache III (Rheydt).

Im Einsatz waren das Hilfeleistungslöschfahrzeug der Feuer- und Rettungswache I (Neuwerk), das Hilfeleistungslöschfahrzeug der Feuer- und Rettungswache III (Rheydt), die Drehleiter der Feuer- und Rettungswache II (Holt), ein Wechselladerfahrzeug mit dem Abrollbehälter Atemschutz und das Kleineinsatzfahrzeug des Technik- und Logistikzentrums (Holt), die Einheit Hardt, die Einheit Stadtmitte und die Einheit Rheydt der Freiwilligen Feuerwehr, ein Rettungswagen, ein Notarzt, die Verpflegungskomponente vom Deutschen Roten Kreuz, ein Bus der NEW und der Führungsdienst der Berufsfeuerwehr.

Einsatzleiter: Brandamtmann Mario Valles-Fernandez

Feuerwehr Mönchengladbach


Weitere Berichte Links) zu diesem Einsatz hinzufügen


zurück zur Einsatzliste der Einsatzberichte auf www.FEUERWEHR.de


© 1996-2019 www.FEUERWEHR.de, Dipl.-Ing.(FH) Jürgen Mayer