16.10.2023 14:15

Sontheim an der Brenz

Baden-Württemberg

Traktor fängt Feuer

Rechtzeitig retten konnte sich ein 74-Jähriger am Montag bei Sontheim an der Brenz.

Kurz nach 14.15 Uhr war ein Traktor in der Kirchbergstraße unterwegs. Dort war er in einem Maisfeld mit Arbeiten beschäftigt. Weil der Fahrer aufsteigenden Rauch bemerkte, stellte er sein Fahrzeug ab. Ein vorbeifahrender Zeuge erkannte die Situation und löschte den Brand mit einem Feuerlöscher. Wie die Polizei berichtet, brach das Feuer unterhalb des Führerhauses aus. Dort hatten sich wohl Mulchreste angesammelt und entzündet. Durch das schnelle Eingreifen des Zeugen konnte eine Ausweitung des Brandes und größerer Schaden am Traktor verhindert werden. Die Feuerwehr Sontheim/Bergenweiler war mit rund 20 Einsatzkräften vor Ort. Der Senior blieb unverletzt. Er kümmerte sich selbst um die Bergung des Fahrzeugs. Die Höhe des Schadens ist unklar.

Polizeipräsidium Ulm

banner

Weitere Berichte zu diesem Einsatz:

Traktor fängt Feuer

Rechtzeitig retten konnte sich ein 74-Jähriger am Montag bei Sontheim an der Brenz, als sein Traktor in Brand geriet.


Weitere Berichte Links) zu diesem Einsatz hinzufügen

banner


zurück zur Einsatzliste der Einsatzberichte auf www.FEUERWEHR.de


© 1996-2019 www.FEUERWEHR.de, Dipl.-Ing.(FH) Jürgen Mayer