12.11.2023 01:56

Backnang Rems-Murr-Kreis

Baden-Württemberg

Kellerbrand

Am frühen Sonntagmorgen, gegen 01:56 Uhr, wurde der Rettungsleitstelle ein Kellerbrand in einem Wohnhaus im Hans-Gaugler-Weg gemeldet. Vor Ort konnte ein Brand im Bereich der Heizung im Keller festgestellt werden. Durch Luftverteilungsrohre wurde der Rauch jedoch im ganzen Einfamilienhaus sowie der Einliegerwohnung verteilt. Dadurch schlugen Rauchmelder Alarm und zwei Bewohner konnte das Haus unverletzt verlassen. Durch den Brand wurde auch eine Wasserleitung beschädigt. Durch das austretende Wasser wurde der Brand wohl noch vor Eintreffen der Feuerwehr eingedämmt und ein Übergreifen auf das restliche Haus verhindert. Durch Brand, Verrußung und Wasser entstand ein Sachschaden von insgesamt ca. 30.000 Euro. Die Feuerwehr Backnang war mit 23 Einsatzkräften und 4 Fahrzeugen, der Rettungsdienst mit 8 Einsatzkräften und 4 Fahrzeugen und die Polizei Backnang mit zwei Streifenbesatzungen vor Ort.

Polizeipräsidium Aalen


Weitere Berichte Links) zu diesem Einsatz hinzufügen

banner


zurück zur Einsatzliste der Einsatzberichte auf www.FEUERWEHR.de


© 1996-2019 www.FEUERWEHR.de, Dipl.-Ing.(FH) Jürgen Mayer