banner

15.11.2023 21:55

Rosenberg Geiselrot Ostalbkreis

Baden-Württemberg

Scheunenbrand mit hohem Sachschaden

Am Mittwochabend gegen 21:55 Uhr kam es in der Geiselroter Straße aus bislang unbekannter Ursache zu einem Scheunenbrand. Das Gebäude stand im Vollbrand und stürzte teilweise ein. Ein Übergreifen der Flammen auf Nachbargebäude konnte die Feuerwehr verhindern, jedoch ist eine Wohnung aufgrund des Rauches vorerst nicht mehr bewohnbar. Der Schaden wird auf ca. 200.000 Euro geschätzt. Die Scheune diente als Lager für diverse Gerätschaften und Stroh. Es wurde niemand verletzt. Die Freiwillige Feuerwehr Rosengarten war mit 83 Einsatzkräften und 14 Fahrzeugen vor Ort. Der Rettungsdienst war mit 3 Fahrzeugen im Einsatz.

Polizeipräsidium Aalen

Weitere Berichte zu diesem Einsatz:

Brand bei Rosenberg: Scheune geht in Flammen auf, 200.000 Euro Schaden

Eine Scheune in Rosenberg-Geiselrot ist am Mittwochabend in Brand geraten und eingestürzt. Die Feuerwehr verhinderte ein Übergreifen des Feuers auf ein Nachbargebäude.

swp.de

Brandserie in Rosenberg


Weitere Berichte Links) zu diesem Einsatz hinzufügen

banner


zurück zur Einsatzliste der Einsatzberichte auf www.FEUERWEHR.de


© 1996-2019 www.FEUERWEHR.de, Dipl.-Ing.(FH) Jürgen Mayer