10.12.2023 15:30

Bad Segeberg Segeberg

Schleswig-Holstein

Technischer Hilfeleistungseinsatz am Bad Segeberger Kino

Gegen 15:30 Uhr erreichte am 10.12.2023 die Feuerwehr Bad Segeberg ein Anruf aus dem Kino (CinePlanet 5) in der Oldesloer Straße mit dem Hinweis, dass es in der Dachkonstruktion in einem Kinosaal zu einem Schaden gekommen sei. Daraufhin machte sich der Einsatzleiter vom Dienst auf den Weg, um sich der Sachlage anzunehmen.

Nach der ersten Erkundung war schnell klar, dass hier neben dem Fachberater des Technischen Hilfswerkes auch ein Statiker notwendig war, um zusammen das Ausmaß zu beurteilen. Parallel wurde das Alarmstichwort von "Technischer Hilfeleistung klein" auf "Technische Hilfeleistung Standard" erhöht, um ausreichend Einsatzkräfte und Baumaterial an der Einsatzstelle vorzuhalten.

Vorsorglich wurden die laufenden Vorstellungen unterbrochen bzw. nicht begonnen und die Gäste aufgefordert, das Gebäude zu verlassen.

Nach einer sehr umfangreichen Erkundung der Dachkonstruktionen der weiteren Säle des Kinos ergab jedoch die Entwarnung, da festgestellt werden konnte, dass nur ein Kinosaal akut bedroht war.

Vom Dach dieses Saales wurden dann in einem technisch aufwendigen Vorgehen das Tauwasser und das "Resteis" zwecks Entlastung und Verringerung der Traglast entfernt. Eine Tauchpumpe sorgte über Nacht dafür, dass sich durch weiteres Tau -und Regenwasser keine weitere Lastenerhöhung bilden konnte.

Nach Rücksprache mit dem Statiker wurde nach Abschluss der Dachsicherungsmaßnahmen durch die Feuerwehr die Einsatzstelle an den Betreiber, unter Auflage diesen Kinosaal nicht zu nutzen, übergeben.

Gegen 20 Uhr konnten alle Einsatzkräfte wieder einrücken.

Verletzt wurde niemand. Zur Ursache und Schadenshöhe können keine Angaben gemacht werden. Alle anderen Säle sind in der Benutzung und das Kino hat den normalen Betrieb wieder aufgenommen.

Im Einsatz:

  • Freiwillige Feuerwehr Stadt Bad Segeberg mit 9 Einsatzfahrzeugen und 40 Einsatzkräften
  • Bürgermeister Toni Köppen
  • Polizei
  • THW Ortsverband Bad Segeberg mit Fachberater
  • Bergungsunternehmen mit Mobilkran
  • Baustatiker

Freiwillige Feuerwehr Bad Segeberg


Weitere Berichte Links) zu diesem Einsatz hinzufügen


zurück zur Einsatzliste der Einsatzberichte auf www.FEUERWEHR.de


© 1996-2019 www.FEUERWEHR.de, Dipl.-Ing.(FH) Jürgen Mayer