banner

01.01.2024 02:50

Heiligenstadt Eichsfeld

Thüringen

Weihnachtsmann mit zündender Idee

Auf Streifenfahrt wurden die Beamten um 02:50 Uhr in der Husumer Straße in Heilbad Heiligenstadt auf eine brennende Sperrmüllablagerung aufmerksam. Die Feuerwehr konnte nach Eintreffen das Brandgeschehen umgehend löschen. Nach ersten Erkenntnissen hat eine als "Weihnachtsmann" gekleidete Person aus einer Personengruppe heraus, den Sperrmüll mittels Pyrotechnik in Brand gesetzt. Der Sperrmüll und eine Mülltonne wurden zerstört. Die Sachschadenshöhe ist gegenwärtig nicht zu beziffern. Auf dem Weg zum Nordpol hat der "Weihnachtsmann" einen Umweg über Heiligenstadt auf sich genommen, um sich einer Sachbeschädigung durch Brandlegung strafbar zu machen. Zeugen werden gesucht und gebeten sich bei hiesiger Dienststelle zu melden.

Landespolizeiinspektion Nordhausen


Weitere Berichte Links) zu diesem Einsatz hinzufügen


zurück zur Einsatzliste der Einsatzberichte auf www.FEUERWEHR.de


© 1996-2019 www.FEUERWEHR.de, Dipl.-Ing.(FH) Jürgen Mayer