banner

23.01.2024 18:30

Lehrte Aligse Hannover

Niedersachsen

Brand in Restaurant

Am heutigen Abend ist es gegen 18:30 Uhr zu einem Feuer in der Küche eines Restaurant in der Peiner Heerstrasse im Lehrter Ortsteil Aligse gekommen.

Laut einer ersten Meldung sollte eine Dunstabzugshaube in der Küche in Vollbrand stehen. Durch die ersteintreffenden Kräfte konnte eine starke Rauchentwicklung bestätigt und die Lage genauer erkundet werden. Es brannte der Inhalt mehrerer Gefäße auf dem Herd mit starker Flammenbildung und es drohte ein Übergreifen der Flammen auf die Einrichtung. Alle Personen hatten sich zu diesem Zeitpunkt bereits eigenständig in Sicherheit gebracht und blieben unverletzt. Beim Verlassen des Gebäudes waren die Türen geschlossen und durch dieses umsichtige Verhalten ein Ausbreiten des Feuers verhindert und der Rauchgase reduziert worden. Die Brandbekämpfung erfolgte mit einem C-Rohr im Innenangriff unter Verwendung von Atemschutzgeräten. Bereits nach kurzer Zeit konnte Feuer aus gemeldet und die abgelöschten Gefäße ins Freie gebracht werden. Auch wenn der Küchenbereich durch das Feuer und die hierdurch entstandene Hitze sowie des Brandrauchs erheblich in Mitleidenschaft gezogen wurde, hat das schnelle Eingreifen der Feuerwehr ein Übergreifen der Flammen auf das alte Fachwerkhaus verhindert. Das Gebäude wurde im Anschluss noch belüftet und der Dachbereich mit Hilfe der Drehleiter kontrolliert. Während des Einsatzes musste die Peiner Heerstraße und ein Teil der Aligser Dorfstraße für den Verkehr gesperrt werden. Über die Höhe des entstanden Schaden kann noch keine Angabe gemacht werden.

Der Einsatz konnte nach 1,5 Stunden beendet und nach Abschluss aller feuerwehrrelevanten Maßnahmen an die Polizei übergeben werden.

Im Einsatz waren die Feuerwehren aus Aligse, Steinwedel und Lehrte mit 7 Fahrzeugen und 35 Einsatzkräften sowie der Feuerwehr-Pressesprecher. Darüber hinaus waren Kräfte der Polizei und des Rettungsdienstes vor Ort.

Freiwillige Feuerwehr Lehrte


Weitere Berichte Links) zu diesem Einsatz hinzufügen


zurück zur Einsatzliste der Einsatzberichte auf www.FEUERWEHR.de


© 1996-2019 www.FEUERWEHR.de, Dipl.-Ing.(FH) Jürgen Mayer