11.05.2024 13:56

Vohenstrauß Neustadt/WN

Bayern

Küchenbrand in Gemeinschaftsunterkunft für Geflüchtete

Alarmierung am Samstag Mittag zunächst zu einem Brandmelderalarm aus dem ehemaligen Kreiskrankenhaus. Beim Eintreffen wurde eine Verrauchung in der dort auf einer Etage untergebrachten Gemeinschaftsunterkunft für Geflüchtete festgestellt. Aufgrund dieser ersten Rückmeldung erhöhte die ILS auf B3 und alarmierte weitere Feuerwehren mit dem Stichwort "Rauchentwicklung in Gebäude".

In einer Gemeinschaftsküche war auf einem Elektroherd ein Kochgeschirr in Brand geraten. Die Flammen erfassten einen darüber angebrachten und bis zur Decke führenden Kabelkanal mit den Zuleitungen für die nebeneinander stehenden 5 Herde.

Der in der Einrichtung anwesende Sicherheitsdienst hatte die Flammen bereits löschen können und auch die Räumung der Etage eingeleitet. 

Die Feuerwehr kontrollierte die Brandstelle und belüftete die Räume intensiv. 

Die nachalarmierten Feuerwehren Altenstadt, Oberlind und Waldau waren für eine event. Evakuierung zunächst in Bereitschaft, konnten dann aber abrücken. 

Weitere Berichte zu diesem Einsatz:

B 3 / Rauchentwicklung im Gebäude, VOH

Brand in Küche in Unterkunft für Geflüchtete im ehem. Krankenhaus


Weitere Berichte Links) zu diesem Einsatz hinzufügen

banner


zurück zur Einsatzliste der Einsatzberichte auf www.FEUERWEHR.de


© 1996-2019 www.FEUERWEHR.de, Dipl.-Ing.(FH) Jürgen Mayer