banner

05.04.2024 16:15

Urbach Rems-Murr-Kreis

Baden-Württemberg

Gebäudebrand eines Einfamilienhauses

Am vergangenen Freitag, den 05.04.2024, wurden wir gegen 16:20 Uhr zu einem “Dachstuhlbrand” alarmiert.

Bereits beim Eintreffen konnten wir die Flammen aus dem Haus deutlich sehen. Im ersten Moment war es für uns das Wichtigste, dass wir die Nachbarhäuser schützen konnten, denn diese sind sehr nah aneinander gebaut. Zur Unterstützung kamen ebenfalls die Feuerwehren Feuerwehr Plüderhausen , Feuerwehr Schorndorf, sowie Fellbach. Ebenso war auch das DRK Urbach vor Ort, welche uns während dem Einsatz sehr gut verpflegten! Hier ein großes Dankeschön an das @drk.urbach . Wir konnten das brennende Haus gegen später Stunde löschen und begannen mit den Aufräumarbeiten. Ein Fahrzeug blieb die ganze Nacht bis Samstag morgen, um sicherzustellen, dass nichts mehr passieren kann. Insgesamt waren es über 130 Einsatzkräfte.

Am nächsten Samstag wurden wir gegen 11:20 jedoch erneut alarmiert, da es aus dem Brandobjekt wieder stark zu rauchen begann. Wir waren hier erneut mit einem Fahrzeug um nachzulöschen.

Das Wichtigste ist, dass bei beiden Einsätzen niemand verletzt wurde und der Brand auf keine anderen Objekte übergriff!

Feuerwehr Urbach


Am Freitagnachmittag, gegen 16:20 Uhr, geriet ein Wohnhaus in der Haubersbronner Straße aus unbekannter Ursache in Brand. Ein Bewohner des Hauses bemerkte den Brand, alarmierte die Einsatzkräfte und brachte sich in Sicherheit. Das Gebäude stand nach kurzer Zeit in Vollbrand und ist derzeit nicht bewohnbar. Kurzzeitig war ein Polizeihubschrauber im Einsatz. Die Feuerwehr, die mit 14 Fahrzeugen und 91 Einsatzräften vor Ort war, verhinderte ein Ausbreiten des Feuers auf umliegende Häuser. Der Gesamtschaden beträgt etwa 170.000 - 200.000 Euro.

 

Polizeipräsidium Aalen

banner

Weitere Berichte zu diesem Einsatz:

Nach dem Brand in Urbach: Haubersbronner Straße ab Freitag (26.04.) wieder frei - Nachrichten aus Urbach - Zeitungsverlag Waiblingen

Nach dem Brand in Urbach: Haubersbronner Straße ab Freitag (26.04.) wieder frei - Nachrichten aus Urbach - Zeitungsverlag Waiblingen

Durch Brand in Urbach das Zuhause verloren: So geht es Familie Kovrig - Nachrichten aus Urbach - Zeitungsverlag Waiblingen

Durch Brand in Urbach das Zuhause verloren: So geht es Familie Kovrig - Nachrichten aus Urbach - Zeitungsverlag Waiblingen

Urbach im Rems-Murr-Kreis: Ehepaar steht nach Hausbrand vor dem Nichts

Die Gemeinde Urbach im Rems-Murr-Kreis sucht nach einer Unterkunft für die Familie, die am Freitag durch ein Feuer ihr Zuhause verloren hat. Das Haus ist möglicherweise einsturzgefährdet, die Straße bleibt vorerst gesperrt.

stuttgarter-nachrichten.de

Nach Brand in Urbach: Wie hoch ist der Schaden, wo kamen die Bewohner unter? - Nachrichten aus Urbach - Zeitungsverlag Waiblingen

Nach Brand in Urbach: Wie hoch ist der Schaden, wo kamen die Bewohner unter? - Nachrichten aus Urbach - Zeitungsverlag Waiblingen


Weitere Berichte Links) zu diesem Einsatz hinzufügen


zurück zur Einsatzliste der Einsatzberichte auf www.FEUERWEHR.de


© 1996-2019 www.FEUERWEHR.de, Dipl.-Ing.(FH) Jürgen Mayer