18.04.2024 10:00

Deinstedt Rotenburg (Wümme)

Niedersachsen

Gasleitung bei Baggerarbeiten getroffen

Am heutigen Dienstag den 18.04. kam es kurz nach 10 Uhr zu einem Gefahrguteinsatz in Deinstedt in der Straße Visoh.

Dort hatte ein Bagger bei Erdarbeiten eine Gasleitung erwischt. Die hinzugerufenen Feuerwehren aus Deinstedt, Parnewinkel, Bremervörde, Bevern und der ELW aus Selsingen sowie die Führungsgruppe des Gefahr- und Umweltzuges konnten das Leck schnell provisorisch abdichten.

Ein hinzugerufener Mitarbeiter des Energieversorgers hat später die Leitung abgeklemmt.

Zur Absicherung der Einsatzkräfte war ebenfalls ein RTW vor Ort.

Kreisfeuerwehr Rotenburg (Wümme)


Weitere Berichte Links) zu diesem Einsatz hinzufügen


zurück zur Einsatzliste der Einsatzberichte auf www.FEUERWEHR.de


© 1996-2019 www.FEUERWEHR.de, Dipl.-Ing.(FH) Jürgen Mayer