Allgemeine Geschäftsbedingungen - Feuerwehr-Markt auf www.FEUERWEHR.de

Der Feuerwehr-Markt bzw. der Feuerwehr-Fahrzeugmarkt ist ein Online-Marktplatz für Geräte, Fahrzeuge, Dienstleistungen usw. rund um die Feuerwehr. Er wird auf der Webseite www.FEUERWEHR.de von Jürgen Mayer, Weinstadt auf der Webseite www.FEUERWEHR.de betrieben.

Das Einstellen von Anzeigen ist für Privatleute, Feuerwehren, Feuerwehrvereine und Gemeinden bzw. Städte kostenfrei.

Anzeigen die folgenden Kriterien entsprechen sind kostenpflichtig:
  • gewerbliche bzw. kommerzielle Anzeigen
  • Anzeigen mit Hinweisen bzw. Links zu Onlineauktionen
  • Suchanzeigen nach Tragkraftsspritzen mit Limbach-Motoren
  • Anzeigen die den üblichen Umfang von Privatanzeigen übersteigen. Dies trifft z.B. bei Verkaufsangeboten von größeren Mengen von Artikeln , auch auf mehrere Anzeigen verteilt, zu.
  • Anzeigen mit umfangreichem Angebot an Neuware
Für Anzeigen in der Rubrik Sondersignalanlagen, Funkmelder-Biete / - Suche und Funk gelten folgende Regelungen:
Anzeigen sind nur dann kostenfrei wenn:
  • ein einzelner Artikel angeboten bzw. gesucht wird
  • der Anbieter maximal 3 Anzeigen innerhalb der letzten 12 Monate geschaltet hat
Eine Preisliste für erhalten Sie auf Anfrage per Mail zugeschickt. => markt@feuerwehr.de

Wir behalten uns, falls notwendig auch nachträglich, die Einstufung von kostenfreien Privatanzeigen als kommerzielle Anzeige vor.

Bei der Aufgabe einer Anzeige sind die geforderten Daten vollständig und korrekt anzugeben. Das sind mind. der Vor- und Nachname, die Anschrift, eine gültige eMail-Adresse und ggf. eine Telefonnummer.

Zusatz für Anzeigen in den Rubriken Sondersignalanlagen, Funkmelder-Biete und Funk:

Die Angabe einer Telefonnummer ist zwingend erforderlich. Wer diese nicht veröffentlichen möchte kann seine Telefonnnummer auch in das Feld Bemerkung eintragen. Sie wird dann nicht in der Anzeige veröffentlich und dient nur für die Kontaktaufnahme durch uns.


Bei Verstoß gegen geltendes Recht oder unsere AGBs sind wir berechtigt Anzeigen zu sperren. Das gilt insbesondere in folgenden Fällen:
  • bei Angabe unvollständiger oder unzutreffender Daten
  • bei Verletzung von Rechten Dritter (z.B. Urheberrechts- bzw. Markenrechtsverletzungen)
  • Missbrauch von Leistungen des Feuerwehr-Marktes
Die angebotenen Artikel sind ausführlich und wahrheitsgemäß zu beschreiben.

Der Verkäufer haftet für die wahrheitsgemässe Beschreibung des Artikels und versichert, dass der angebotene Artikel sein uneingeschränktes Eigentum ist.

Es dürften nur Bilder die auch tatsächlich den angebotenen Artikel zeigen hochgeladen werden. Ausnahmen müssen mit uns vorab abgesprochen werden.

Zu den Bildern die zu den Anzeigen hochgeladen werden müssen das Nutzungsrecht beim Verkäufer liegen. Der Urheberrechtsinhaber kann dieses Nutzungsrecht dem Verkäufer einräumen. Der Verkäufer haftet für alle Schäden die Verstösse geges Urheber- bzw. Nutzungsrecht entstehen. Für den bei solchen Verstössen anfallenden notwendigen Arbeitsaufwand verpflichtet sich der Verkäufer den uns entstanden Aufwand zu ersetzen:
  • manuelles Entfernen urheberrechtlich geschützter Bilder: 15,-- Euro

  • für den Zeitaufwand der über das einfache Entfernen urheberrechtlich geschützten Bildern hinaus geht (z.B. rechtliche Abklärungen mit dem Rechteinhaber usw.) berechnen wir einen Stundensatz von 30 Euro / Stunde.

Anzeigen in denen Produkte der Firma Hanrath Schuh-GmbH aus Heinsberg bzw. der Firma Heimann B.V. aus den Niederlanden angeboten bzw. gesucht werden sind hier im Feuerwehr-Markt aus rechtlichen und moralischen Gründen nicht gestattet.

Ein Recht auf Veröffentlichung von Anzeigen besteht nicht. Wir behalten uns das Recht vor, Anzeigen zu kürzen, zu ändern oder zu löschen.

Die Anzeigen werden sofort automatisch aufgenommen und in unsere Datenbank eingefügt. Die Freischaltung erfolgt dann durch uns.

Wir übernehmen keine Gewähr, Garantie oder Haftung für Angebote oder Gebote sowie die Erfüllung von Kaufverträgen. Der Feuerwehr-Markt selbst ist nicht Partei des Kaufvertrages. Dieser kommt ausschliesslich zwischen Verkäufer und Käufer zustande. Die Vertragsabwicklung erfolgt ebenfalls ausschliesslich zwischen diesen Parteien.

Wir weisen jegliche Art Haftung von uns. Für Mißbrauch der Daten durch Dritte kann ebenfalls nicht gehaftet werden.

Die eingegeben Daten werden elektronisch gespeichert und von uns nur zu dem angegebenen Zweck verwendet.

Nach Freischaltung der Anzeige ist der Betreiber dazu berechtigt, falls notwendig, auf Anfrage von Ermittlungs- oder Strafverfolgungsbehörden sowie bei berechtigtem Interesse Dritter diesen unter Nachweis des berechtigten Interesses im Einzelfall Auszüge aus dem Nutzerdatensatz zu übermitteln.

Für Zeitaufwand für die Bearbeitung von Anfragen durch Ermittlungs- oder Strafverfolgungsbehörden berechnen wir dem jeweiligen Verantwortlichen den tatsächlichen Zeitaufwand auf der Basis eines Stundensatzes von 25 Euro zzgl. ges. MwSt.

Ein berechtigtes Interesse liegt dabei nur vor, wenn die Verfolgung einer Straftat oder die Einleitung zivilrechtlicher Schritte geboten ist. Im Übrigen werden persönliche Daten absolut vertraulich behandelt nicht an Dritte weitergeleitet.

www.FEUERWEHR.de behält sich vor, diese AGBs jederzeit und ohne Nennung von Gründen zu ändern. Sie werden dem User durch eine Ankündigung im Feuerwehr-Markt bzw. bei der Aufgabe einer neuen Anzeige kenntlich gemacht. Widerspricht der User diesen neuen AGBs nicht unverzüglich schriftlich per eMail oder Post, so gelten die neuen Bedingungen als angenommen.

Gerichtsstand ist Waiblingen

Sollten einzelne Punkte dieser AGBs ganz oder teilweise nicht rechtswirksam sein, oder sich darin eine Lücke befinden, so soll hierdurch die Gültigkeit der AGBs im übrigen nicht berührt sein.

Stand: 09.01.2013


zur�ck zur �bersicht