24.09.2019 03:00

Tangstedt Storman

Schleswig-Holstein

Feuer zerstört Schuppen und beschädigt Haus und Wohnmobil

Am Dienstag, den 24. September 2019, brannte in Tangstedt gegen 03:00 Uhr ein 10 m x 10 m großer Schuppen. Das Feuer griff auf das angrenzende Mehrfamilienhaus und ein Wohnmobil über. Der Schuppen brannte vollständig nieder, das Wohnhaus und das Wohnmobil wurden teilweise zerstört.

Mindestens eine der Wohnungen des Mehrfamilienhauses ist nicht mehr bewohnbar. Personen kamen nicht zu Schaden. Die Höhe des Sachschadens steht noch nicht fest. Die Kriminalpolizei Norderstedt hat die Ermittlungen aufgenommen. Derzeit geht sie von einer schweren Brandstiftung aus und erbittet unter 040-528060 Zeugenhinweise.

Polizeidirektion Bad Segeberg

Weitere Berichte zu diesem Einsatz:

Großfeuer – Kripo geht von Brandstiftung aus

Beim zweiten Brand binnen zwei Nächten in Tangstedt bleiben die 14 Bewohner eines Mehrfamilienhauses am Dorfring unverletzt.

60-Jährige bei Feuer schwer verletzt [ Einsatzbericht / Tangstedt ]

Am heutigen Montag, den 23.09.2019, um kurz nach Mitternacht, kam es zu einem Großbrand in Tangstedt, Heidestraße. Aus bisher ungekl&au


Weitere Berichte Links) zu diesem Einsatz hinzufügenbanner

zurück zur Einsatzliste der Einsatzberichte auf www.FEUERWEHR.de


© 1996-2019 www.FEUERWEHR.de, Dipl.-Ing.(FH) Jürgen Mayer