26.06.2020 23:00

Wuppertal Oberbarmen

Nordrhein-Westfalen

Feuer in leerstehendem Gebäude

Die Wuppertaler Feuerwehr musste am späten Donnerstagabend (26. Juni 2020) gegen 23 Uhr zur Schwarzbach in Oberbarmen ausrücken. Dort stand ein Fabrikgebäude in Flammen. Im Inneren eines leerstehenden Gewerbeobjektes brannten im ersten Obergeschoss rund 20 Kubikmeter Holzabfälle, die während des Rückbaus des Gebäudes dort gelagert waren. Als die Feuerwehr eintraf, drohte der Brand sich auf andere Gebäudeteile auszubreiten. „Aufgrund der teilweise gesicherten Zuwegungen zum Gebäude bestanden am Anfang Schwierigkeiten einen gezielten Löschangriff aufzubauen“, so Einsatzleiter Rene Heise. „Durch den Einsatz von insgesamt fünf Rohren im Innen- und Außenangriff wurde dann aber baldiger Löscherfolg erreicht. Hierbei kam auch die Drehleiter zum Einsatz.“ Die Einsatzkräfte mussten sich wegen des starken Rauchs mit Atemschutzgeräten schützen. Im Gebäude wurden nach einer Kontrolle keine Personen angetroffen. Die Einsatzkräfte waren um 23:06 Uhr alarmiert worden. Die Polizei hat die Ermittlungen aufgenommen.

WupperVideo

Weitere Berichte zu diesem Einsatz:

Feuer in leerstehendem Gebäude an der Schwarzbach in Wuppertal-Oberbarmen | 25.06.2020

Die Wuppertaler Feuerwehr musste am späten Donnerstagabend (26. Juni 2020) gegen 23 Uhr zur Schwarzbach in Oberbarmen ausrücken. Dort stand ein Fabrikgebäude...

YouTube

:
:
:
:
:
:
:
:
:
:
:
:
:
:
:


Weitere Berichte Links) zu diesem Einsatz hinzufügen
zurück zur Einsatzliste der Einsatzberichte auf www.FEUERWEHR.de


© 1996-2019 www.FEUERWEHR.de, Dipl.-Ing.(FH) Jürgen Mayer