banner

Biete: Atemschutz-Wissen gebündelt in einem neuen Werk

Der Atemschutz und alles, was damit gerätetechnisch und taktisch zusammenhängt, ist Kernthema für jede Feuerwehr. Das neue Werk Atemschutz bei der Feuerwehr lotst alle für Atemschutzgeräteträger Verantwortliche durch das vielschichtige und überlebenswichtige Fragen-Spektrum rund um den Atemschutz.

In der Feuerwehrszene bekannte Fachleute stellen ihr persönliches Know-how sowie ihr Praxiswissen zur Vorbereitung auf Atemschutz-Einsätze zur Verfügung.

Das Werk ist als Quelle für die Ausbildung genauso nutzbar wie als Nachschlagewerk zur Lösung praktischer Probleme im Einsatzgeschehen.

Einprägsame Merksätze und viele Bilder erleichtern das schnelle Aufnehmen der Inhalte und deren Umsetzung in der Praxis. Das Werk wird laufend aktualisiert und erweitert. So bleiben die Nutzer über neue Entwicklungen auf dem Laufenden und können jederzeit auf fundiertes Expertenwissen zugreifen.

Themenschwerpunkte sind:

  • Rechtliche und medizinische Grundlagen

  • Technische Ausrüstung

  • Praktische Hinweise und Profitipps

  • Atemschutznotfallmanagement

  • Aus- und Fortbildung

Bonus-Material ist online abrufbar: Abonnenten des Werkes erhalten mit Passwort geschützte Zusatzinformationen wie z. B. passende PowerPoint-Folien zu einzelnen Themen, Formulare und Checklisten.

Adrian Ridder

Atemschutz bei der Feuerwehr

Loseblattwerk im Ordner zzgl. Aktualisierungslieferungen
2017, ecomed SICHERHEIT, ecomed-Storck GmbH

Grundwerk: bis 31.12.2017: 99,99 € Danach: 149,99 €

ISBN 978-3-609-75955-5

Bestellmöglichkeit bei www.ecomed-storck.de


05.11.2019 Anzeige-Nr.: 70292
Anzeige weiterempfehlen



Kleinheppacher Str. 75
71384 Weinstadt
Telefon: 07151 906044
gewerbliche Anzeige

weitere Anzeigen:



zur�ck zur Rubrik: Bücher / Zeitschriften

0.245


Anzeige aufgeben

© 1996-2018 www.FEUERWEHR.de, Dipl.-Ing.(FH) Jürgen Mayer