Feuerwehr-Forum


News


Einsätze


Feuerwehr-Markt


Fahrzeug-Markt


BOS-Firmendatenbank


News aus der Industrie


TV-Tipps


Jobbörse


p

Datenschutzerklärung Impressum


Warnmeldungen
Abschaltung Stromversorgung - Hadamar-Niederzeuzheim
Bedingt durch eine Einsatzlage (Gasaustritt) in Hadamar-Niederzeuzheim, kommt es zu notwendigen/vorsorglichen
Stromabschaltungen im Bereich Niederzeuzheim.
Landkreis Limburg-Weilburg
Fachdienst Brand-, Zivil- und Katastrophenschutz
Zentrale Leitstelle
Stadtverwaltung Hadamar
Bitte sehen Sie von Anrufen bei Ihrem Energieversorger und/oder der Zentralen Leitstelle ab.
27.02.2024 04:40

Gasaustritt - Niederzeuzheim
Gefahr durch Gasaustritt - Fenster und Türen geschlossen halten, verbleiben Sie in den Gebäuden. Kein offenes Feuer. Folgen Sie bitte den Anweisungen der Rettungskräfte.
BBK-ISC-001 BBK-ISC-087 BBK-ISC-004 BBK-ISC-085 BBK-ISC-016 BBK-ISC-009 BBK-ISC-017 BBK-ISC-014 shor
26.02.2024 11:29

Schadstofffreisetzung in Finnentrop-Fehrenbracht - Finnentrop
Es folgt eine wichtige Information der Gemeinde Finnentrop
In Finnentrop ist es im Bereich Fehrenbracht zu einem Schadensereignis gekommen. Dabei wurden Schadstoffe freigesetzt, die zu einer Gewässerverunreinigung des Fretterbachs und der anschließenden Gewässer führen.
Es besteht keine gesundheitliche Gefährdung. Es kann zu einer Verschmutzung der Wasseroberfläche kommen. Entsprechende Einsatzkräfte sind vor Ort.
Halten Sie die Notrufnummern von Feuerwehr und Polizei für Notrufe frei.
Entnehmen Sie kein Wasser aus offenen Gewässern im betroffenen Gebiet.
24.02.2024 14:05

Das Kanalsystem der Gemeinde Hambühren ist weiterhin überlastet! - Gemeinde Hambühren, Landkreis Celle
Wegen der unverändert sehr hohen Grundwasserstände durch Niederschläge und die aktuelle Hochwassersituation ist das Schmutzwasserkanalsystem im Gebiet der Gemeinde Hambühren vollständig gefüllt.
Rückstausituationen im Kanalsystem sind an verschiedenen Stellen zu beobachten. Die Mitarbeiter des Abwasserverbandes sowie der Feuerwehr sind im Einsatz.
Die Kanalisation ist nutzbar, dennoch werden Sie ausdrücklich gebeten, im gesamten Bereich der Gemeinde Hambühren das Kanalsystem zu entlasten!
BBK-ISC-041 BBK-ISC-050 shortCode:BBK-ISC-004
15.02.2024 18:37

Stadt Achim verbietet Betreten der Deichanlagen - Stadt Achim
Die Stadt Achim hat nach Rücksprache mit den Deichverbänden nun eine Allgemeinverfügung erlassen, die der Zivilbevölkerung das Betreten und Befahren der Deichanlagen, der deichnahen Bereiche und deren Zuwegungen im gesamten Gebiet der Stadt Achim untersagt.
Das Betreten der Deichanlagen, der deichnahen Bereiche und deren Zuwegung ist ab sofort verboten und ausschließlich Anliegern sowie Einsatzkräften der Polizei, der Feuerwehr und des Rettungsdienstes in Absprache mit der Einsatzleitung oder mit von der Einsatzleitung beauftragten Person gestattet.
Die Deichanlagen, die deichnahen Bereiche und deren Zuwegung drohen aufgrund der starken Niederschlagsmengen und der anhaltend hohen Wasserstände aufzuweichen. Bei Betreten besteht die Gefah r, dass die Deiche brechen, sich das Wasser unkontrolliert ausbreitet und gefährdete Gebiete, insbesondere Wohnbebauung überschwemmt.
Teile des Deichvorlandes sind bereits überschwemmt bzw. werden in naher Zukunft überschwemmt und stellen eine Gefahr dar. Durch unwegsames Gelände, u.a.aufgeweichte Böden und etwaige Stolperfallen besteht die Gefahr, dass Menschen verletzt werden. Das Leben und die Gesundheit von Menschen innerhalb und außerhalb der Deiche, der deichnahen Bereiche und der Zuwegung sowie die Sicherheit von Gebäuden im Einwirkungsbereich des Wassers ist erheblich gefährdet.
Das Betretungsverbot ist daher zwingend notwendig, um die drohende Gefahr für das Leben und die Gesundheit von Menschen im Einwirkungsbereich abzuwenden.
Bürgertelefon Landkreis Verden
04231 15815
BBK-ISC-001 BBK-ISC-009 BBK-ISC-004 BBK-ISC-041 BBK-ISC-050 BBK-ISC-038 BBK-ISC-047 BBK-ISC-049 BBK-
29.12.2023 09:13

Probealarm der Stadt Koblenz - Stadtgebiet Koblenz
Probealarm aller Warnmittel der Stadt Koblenz, keine Gefahr, Probealarm
Rückmeldungen zum Probealarm per Mail
27
09.03.2023 11:05


p

Datenschutzerklärung

Impressum

Themengruppe: Alarmierung

Für kommende Krisen wappnen

Bachelor-Studierende der Frankfurt UAS erlernen Umgang mit Krisen und Katastrophen

Die Frankfurt University of Applied Sciences (Frankfurt UAS) stärkt weiter ihre Expertise und ihr Engagement im Bereich Krisenmanagement: Ab dem Sommersemester 2023 bereitet die Hochschule ihre Bachelor-Studierenden in Zusammenarbeit mit Experten aus der Praxis im Interdisziplinären Studium Generale (!SG), genauer im Modulexemplar „Krisenmanagement“, auf das Handeln in Krisensituationen vor.


[ ... ]

News aus der Industrie

FF-Agent: Feuerwehren im LK München gehen gemeinsam doppelt sicher

In Sachen „digitale Alarmierung der Feuerwehr“ hat sich der Landkreis München nun neu aufgestellt und für ein einheitliches Redundanz-System zu den bestehenden Alarmwegen entschieden: 47 der 56 Feuerwehren des Landkreises sind ab sofort mit dem FF-Agent ausgestattet und greifen somit auf jüngste Technik zurück. Er kommt als kategorische Sekundär-Alarmierung zum Einsatz und stellt als solche sicher, dass die Einsatzkräfte auch im Falle von Problemen bei den primären Systemen alarmiert werden.


[ ... ]

banner

RETTmobil

Meet & Greet mit Ausbildern von FireCircle

Am Donnerstag den 15. Mai 2014 informieren die Ausbilder vom bundesweiten Feuerwehr Ausbildungsportal FireCircle über Seminare, Ausbildungen und das Konzept zur Ausbildungsplanung /-koordination bis hin zum Wachbesetzungsplan anlässlich der europäischen Leitmesse für Rettung und Mobilität – RETTmobil in Fulda.



Neben einigen Ausbilden steht Armin Maier - Mitgründer von FireCircle – in gemütlicher Runde für Fragen und zum Erfahrungsaustausch zur Verfügung.



 

[ ... ]

Tetra-Alarmierung

Cassidian stellt neuen Tetra-Pager P8GR für Feuerwehrleute, Rettungskräfte und Hilfsorganisationen vor

Cassidian zeigt auf der diesjährigen PMRExpo (Professional Mobile Radio) sein Tetra-Paginggerät P8GR, welches in vollem Umfang die Funktions-, Interoperabilitäts- und Sicherheitsanforderungen des deutschen Digitalfunknetzes der Behörden und Organisationen mit Sicherheitsaufgaben (BOS) erfüllt. Tetra steht für ‚terrestrial trunked radio‘ und ist ein Standard für digitalen Bündelfunk. Das Gerät ist für die Anforderungen von freiwilligen Feuerwehren, technische Hilfswerken, aber auch für Betreiber kritischer Infrastrukturen ausgelegt. 


[ ... ]

Feuerwehr-Forum

600 Überstunden pro Kopf: Frankfurter Feuerwehr völlig ausgebrannt

Akku-Beleuchtungssatz, Produkt-Vergleich

Umbauten: Feuerwehren wollen Krebsgefahr senken

Löschwasserverbauch und -versorgung

Polizei ermittelt gegen Gundelsheimer Feuerwehrleute wegen Nazi-Parole war: Rechtsradikale Parolen ...

Feuerwehr-Markt

B: Biete LF 16/12
S: Halterung für 3-teilige Schiebleiter für Magirus Euro-Fire (BJ 1990 - 2010)
B: Scotty Löschrucksack 4000-BRAVO mit Wasser-Handpumpe + Füllstation Storz C
B: EWS Feuerwehrstiefel Dynamic Fire Hybrid 21429 mit Schnittschutz Kl. 3
B: Schulterklappen Dienstgrad-/Funktionsabzeichen Freiwillige Feuerwehr Bayern
B: Schulterklappen Dienstgrad-/Funktionsabzeichen Freiwillige Feuerwehr Bayern
B: LF 8/6 Schlingmann MAN 8.163
B: KDOW Toyota Hilux

Einsätze
Brand eines PKW [ Dresden ]

Wohnungs in Waren (Müritz) im Vollbrand [ Waren (Müritz) ]

Gefahrenbaum wurde durch die Feuerwehr beseitigt [ Düsseldorf ]

Alleinunfall - 3 Schwerverletzte Personen [ Detmold ]

Schwerer Verkehrsunfall - Pkw fährt in Bushaltestelle [ Essen ]

Heimrauchmelder detektiert Brand in einer Wohnung im 2. Obergeschoss [ Herdecke ]

Schwerer Verkehrsunfall [ Dortmund ]

Junger Fahrer kracht auf B255 in Leitplanke [ Westerburg ]

Brand in Küche: 93-Jährige bei Löschversuchen schwer verletzt [ Kassel ]

Feuerwehr rettet abgestürzten Gabelstaplerfahrer [ Plettenberg ]

Tödlicher Verkehrsunfall auf der Autobahn [ Burscheid ]

Brennender Leergut-LKW [ Lennestadt ]

Schlafsofa in Brand [ München ]

Brennender Blitzer auf Bundesstraße [ Glashütten ]

Brandgeruch in Mehrfamilienhaus [ Iserlohn ]

Forsthaus niedergebrannt [ Unstruttal ]

Verkehrsunfall mit einer tödlich verletzten und einer schwerverletzten Person [ Kelsterbach ]

Einsatz der Höhenrettungsgruppe auf Baustelle [ Bremerhaven ]

Baum auf Ampelmast [ Detmold ]

PKW landet in Ennepe [ Gevelsberg ]