Feuerwehr-Forum


News


Newsletter


Einsätze


Feuerwehr-Markt


Fahrzeug-Markt


BOS-Firmendatenbank


News aus der Industrie


TV-Tipps


Jobbörse


p

Warnmeldungen
Entwarnung: Gefahrgutaustritt Gewerbegebiet Ottendorf-Okrilla
Dies ist die Entwarnung zur Warnung "Gefahrgutaustritt Gewerbegebiet Ottendorf-Okrilla" vom 15.02.2019 gesendet durch Integrierte Regionalleitstelle Hoyerswerda. Die Warnung ist aufgehoben.
Die Feuerwehr Ottendorf-Okrilla teilt mit, dass keine Gefährdung mehr vorliegt. Mit Geruchsbelästigungen ist in den nächsten Tagen noch zu rechnen.
Die Feuerwehr Ottendorf-Okrilla teilt mit: Im Bereich des Gewerbegebietes Ottendorf-Okrilla ist es zu einem Gefahrstoffaustritt gekommen. Es besteht Gefahr für die Öffentlichkeit! - 01628580539
Integrierte Regionalleitstelle Hoyerswerda
16.02.2019 01:50

Brand einer Lagerhalle
Im Bereich Taubental ist es zu einem Brandereignis gekommen. Aktuell ist die Feuerwehr mit Nachlöscharbeiten beschäftigt, die sich mindestens bis in die Morgenstunden hinziehen. Im Stadtbezirk Grimlinghausen kann daher weiterhin mit einer Geruchsbelästigung gerechnet werden. Sämtliche Messungen im Stadtgebiet lieferten keine relevanten Schadstoffkonzentrationen.
Leitstelle Rhein-Kreis Neuss
15.02.2019 23:51

Entwarnung: Fliegerbombe zwischen Geislar und Vilich-Müldorf entschärft
Dies ist die Entwarnung zur Warnung "Fund einer Fliegerbombe zwischen Geislar und Vilich-Müldorf" vom 15.02.2019 gesendet durch Feuerwehr Bundesstadt Bonn. Die Warnung ist aufgehoben.
Die Fliegerbombe wurde erfolgreich entschärft, die gemeldete Gefahr besteht nicht mehr.
Evakuierte Bereiche können wieder betreten werden.
Für dringende Fragen oder Meldungen ist das Info-Telefon der Feuerwehr noch bis 23:30 Uhr unter der Nummer 0228 7175 erreichbar.
Eine Anlaufstelle ist an der Realschule Beuel in der Adelheidisstraße 56 eingerichtet.
Wir informieren Sie über die weitere Entwicklung.
Aktuelle Informationen finden Sie auch im Internet unter www.bonn.de
Für dringende Fragen oder Meldungen ist das Info-Telefon der Feuerwehr unter der Rufnummer 0228 7175 erreichbar.
- 0228 7175
Feuerwehr Bundesstadt Bonn
15.02.2019 22:43

Brand in Krefeld
In Krefeld im Stadtteil Linn, Im Bruchfeld, ist ein Brand auf dem Betriebsgelände der Firma EGN ausgebrochen.
Hierbei wird Rauch freigesetzt der in nördlicher Richtung abzieht. Es kann nicht ausgeschlossen werden, dass dieser Rauch gesundheitliche Beeinträchtigungen hervorruft.
Schließen Sie Türen und Fenster und schalten Sie Klimaanlagen ab.
Wie lange der Brand andauern wird, kann zurzeit noch nicht angegeben werden.
Lassen Sie dennoch Ihr Radio eingeschaltet. Rufen Sie nur in dringenden Fällen Feuerwehr oder Polizei an.
Weitere Informationen erhalten Sie über die Zentrale Bürgerauskunft der Stadt Krefeld, Telefonnummer 0 21 51 19 700 und im Internet unter www.krefeld.de - 0 21 51 19 700
Stadt Krefeld Der Oberbürgermeister Feuerwehr und Zivilschutz
15.02.2019 22:31

Rauchentwicklung durch Brand einer Lagerhalle
Im Bereich Taubental ist es zu einem Brandereignis gekommen, die Feuerwehr ist mit einem großen Kräfteaufgebot im Einsatz. Es sind Rauchentwicklung und Flammenschein wahrnehmbar. Der Rauch zieht in Richtung Grimlinghausen, die Anwohner werden gebeten Fenster und Türe zu schließen. Das Gewerbegebiet Taubental soll weiträumig umfahren werden
Leitstelle Rhein-Kreis Neuss
15.02.2019 20:05

Gefahr durch herabfallende Äste nach hoher Schneelast
Nach der hohen Schneelast können Bäume stark beschädigt sein. Eine weiterhin bestehende Gefahr durch herabfallende Äste oder umstürzende Bäume in Waldgebieten kann daher derzeit nicht ausgeschlossen werden!
(Information durch das Landratsamt Zollernalbkreis)
Baden-Württemberg, Lagezentrum der Landesregierung
22.01.2019 11:24


p

Datenschutzerklärung

Impressum

Themengruppe: Personalien

Feuerwehr Mettmann

Mit Blaulicht in den Ruhestand

Da staunte der Leiter des Sachgebiets Technik, Thomas Müller, nicht schlecht, als plötzlich seine Kollegen morgens mit dem gesamten Löschzug und einem historischen Löschfahrzeug der Feuerwehr Solingen vor der Türe standen. "Ihr seid doch verrückt [...] dafür bin ich aber jetzt nicht angezogen", sagte Thomas Müller lachend. Die Unzulänglichkeit der Kleidung wurde schnell mit einem historischen Feuerwehrhelm und einer entsprechend "alten" Feuerwehrjacke ausgeglichen. Anschließend ging es mit Blaulicht einmal quer durch die Stadt in Richtung Feuer- und Rettungswache. 


[ ... ]

Deutschlands erste Kreisbrandmeisterin ist zurückgetreten

Auflösung des Arbeitsverhältnisses mit der Kreisbrandmeisterin des Landkreises Konstanz

Kreisbrandmeisterin Bettina Punin-Koberstein hat darum gebeten, das zwischen ihr und dem Landkreis bestehende Arbeitsverhältnis aufzulösen. Landrat Frank Hämmerle hat dieser Bitte entsprochen.


[ ... ]

banner

Personalien

Neuer Wachleiter am Dortmund Airport

Am Nachmittag des 02.09.2016 begrüßte Flughafen-Geschäftsführer Udo Mager und der Direktor der Feuerwehr, Dirk Aschenbrenner, den neuen Wachleiter Thorsten Reckwitz am Dortmund Airport. Er übernimmt die Leitung von 21 hauptamtlichen Mitarbeitern der Feuerwache 7, bestehend aus Beamten der Feuerwehr Dortmund und Mitarbeitern des Flughafens. Die Einheit wird von 40 nebenamtlichen Einsatzkräften aus dem Bodenverkehrsdienst unterstützt.


[ ... ]

Deutscher Feuerwehrverband e.V.

Ralf Ackermann als Vizepräsident wiedergewählt

Die 61. Delegiertenversammlung des Deutschen Feuerwehrverbandes (DFV) hat in Lippstadt (NRW) den Präsidenten des Landesfeuerwehrverbandes Hessen, Ralf Ackermann, mit großer Mehrheit im Amt des DFV-Vizepräsidenten bestätigt. Ackermann wurde für eine vierte Amtszeit wiedergewählt.


[ ... ]

Jugendfeuerwehr

Deutsche Jugendfeuerwehr zum Rücktritt des Bundesjugendleiters

Der Bundesjugendleiter der Deutschen Jugendfeuerwehr, Timm Falkowski, sowie Christian Patzelt, einer von drei stellvertretenden Bundesjugendleitern, sind am 26. September 2014 von ihren Ämtern mit sofortiger Wirkung aus persönlichen Gründen zugetreten.



Die Amtsgeschäfte werden bis zur Neuwahl einer Bundesjugendleiterin oder eines Bundesjugendleiters vom ständigen Vertreter Heinrich Scharf aus Bayern fortgeführt.


[ ... ]

Auszeichnung mit dem Bundesverdienstkreuz

Innenminister Reinhold Gall: „Dr. Frank Knödler hat maßgeblich zur Weiterentwicklung des Feuerwehrwesens beigetragen“

„Dr. Frank Knödler hat mit hohem Sachverstand, Ideenreichtum und großer Motivationsgabe viel bewegt und maßgeblich zur Weiterentwicklung des baden-württembergischen Feuerwehrwesens beigetragen.“ Das sagte Innenminister Reinhold Gall bei der Übergabe des Verdienstkreuzes am Bande des Verdienstordens der Bundesrepublik Deutschland an den Leiter der Branddirektion Stuttgart und Präsidenten des Landesfeuerwehrverbandes am Freitag, 29. November 2013, in Staufen/Breisgau.


[ ... ]

Bonn

Feuerwehr-Chef wird überprüft: Herr Stein, wie steht’s mit Ihrer Führungskultur?

Rollen bei der Feuerwehr bald Köpfe? Nach EXPRESS-Informationen mischt sich seit Tagen ein Mann im Anzug unter die Blauröcke. Er arbeitet für ein unabhängiges Unternehmen – und stellt hinter geschlossenen Türen Fragen. Viele Fragen, auch unangenehme. Alle sollen sich nur auf eine Person beziehen: Wehrchef Jochen Stein (45).


[ ... ]

Feuerwehr Köln

Neue Leitung für Kölner Feuerwehr: Johannes Feyrer wird Nachfolger von Stephan Neuhoff

Zum 1. März des kommenden Jahres wird der Leitende Branddirektor Johannes Feyrer (54), die Leitung der Feuerwehr Köln übernehmen. Damit tritt der bisherige stellvertretende Amtsleiter die Nachfolge von Stephan Neuhoff an, der Ende Februar nach fast 35 Dienstjahren in den Ruhestand geht.


[ ... ]

Landesfeuerwehrverband Mecklenburg-Vorpommern

Trauer um Landesbrandmeister Heino Kalkschies

Der Vorsitzende des Landesfeuerwehrverbandes Mecklenburg-Vorpommern, Landesbrandmeister Heino Kalkschies, ist unerwartet im Alter von 52 Jahren verstorben. „Sein früher Tod ist menschlich und fachlich ein großer Verlust“, sagt Hans-Peter Kröger, Präsident des Deutschen Feuerwehrverbandes (DFV). „Besonders als versierter Sozialexperte, der sich für die Absicherung unserer Feuerwehrmänner und -frauen engagierte, wird Heino Kalkschies uns fehlen.“



 


[ ... ]

Feuerwehr-Streit in Rostock

Rostocks OB setzt Stadtbrandmeister ab

Erneuter Eklat bei der Freiwilligen Feuerwehr in Rostock: Stadtbrandmeister Steffen Grafe ist am Mittwoch mit sofortiger Wirkung des Amtes enthoben. Grafe hatte Oberbürgermeister Roland Methling (parteilos) in einem Offenen Brief massiv angegriffen. In diesem Brief kritisierte Grafe, dass der Oberbürgermeister veranlasst habe, keine Vertreter der Freiwilligen Feuerwehren zum Festakt am Internationalen Tag des Ehrenamtes einzuladen.


[ ... ]

Feuerwehr-Forum

TLF 2000

DIVERSITÄT BEI DER FEUERWEHR (Artikel der FAZ)

200 Bewohner müssen Hochhäuser mit sofortiger Wirkung räumen

Hey Normausschuss...

Kon­zep­ti­on Zi­vi­le Ver­tei­di­gung - war: Vorbereitet ?

Feuerwehr-Markt

S: Flaschenschutzhülle(n) für 6,8L CFK
B: GW-Logistik Mercedes-Benz mit Pritsche Plane Ladebordwand 7,49t Alte FSK 3
B: TSF Mercedes Doka
B: LF 8/6 Allrad Iveco 95 E 18 Euro Trakker
B: NTI 112 Nomex Jacke Gr. 42/44L Neu
B: GW-L
B: Metz Tanklöschfahrzeug auf DB LAF 311 - BJ 1957
B: Oldtimer TLF 16/25 DB 1222 AF

Einsätze
Brand in Tiefgarage [ Schwäbisch Gmünd ]

Feuerwehr verhindert Brand in einer Lagerhalle [ Gevelsberg ]

Schwerer Verkehrsunfall zwischen Linienbus und Pkw [ Erkrath ]

Brand im Lager eines Tierfuttergeschäfts - Schnelles Eingreifen verhindert größeren Schaden [ Düsseldorf ]

Verkehrsunfall mit Personenschaden, eingeklemmter Traktorfahrer [ Flomborn ]

CBRN Großeinsatz | über 12 Stunden im Einsatz [ Alsdorf ]

Unbekannte Täter versuchen Geldautomaten aufzusprengen [ Liebenau ]

Brennender Lagerschuppen - Bis zu 80 Feuerwehrleute waren für 5 Stunden im Einsatz [ Düsseldorf ]

Carport-Brand: Senior (81) verletzt [ Minden ]

Feuerwehreinsatz im Krankenhaus [ Mönchengladbach ]

Brand in Tiefgarage [ München ]

Zimmerbrand fordert Toten [ München ]

Feuermeldung in der Universität [ München ]

Wohnungsbrand [ Waiblingen ]

PKW auf Autobahnparkplatz komplett ausgebrannt [ Bruchsal ]

Ausgedehnter Kellerbrand [ Solingen ]

LKW-Fahrer nach Unfall eingeklemmt [ Oelde ]

Transporter angezündet [ Koblenz ]

Pkw fährt gegen Strom- und Telefonverteilerkasten [ Pirmasens ]

Wohnungsbrand - Keine Verletzten [ Ruppertsweiler ]