Feuerwehr-Forum


News


Newsletter


Einsätze


Feuerwehr-Markt


Fahrzeug-Markt


BOS-Firmendatenbank


News aus der Industrie


TV-Tipps


Jobbörse


p

Warnmeldungen
Entwarnung: Gefahrgutunfall im Wohngebiet
Dies ist die Entwarnung zur Warnung "Gefahrgutunfall im Wohngebiet" vom 18.08.2019 gesendet durch Innenministerium Baden-Württemberg durch Auslösestelle Berufsfeuerwehr Reutlingen.. Die Warnung ist aufgehoben.
Amtliche Gefahrenmitteilung des Ostalbkreises. In Schwäbisch Gmünd im Ortsteil Rehnenhof kommt zu einem Gefahrstoffaustritt.
Diese Warnung wurde vom Landkreis Ostalbkreis angefordert.
Innenministerium Baden-Württemberg durch Auslösestelle Berufsfeuerwehr Reutlingen.
18.08.2019 21:26

--Geruchsbelästigung durch einen Brand --
Die Leitstelle der Feuerwehr Düsseldorf informiert: Durch einen Brand kommt es im Bereich Reisholz und Hassels zu einer Geruchsbelästigung.
Weitere Informationen erhalten Sie in den sozialen Netzwerken. - .
LS Stadt Düsseldorf
18.08.2019 12:57

Bakterielle Verunreinigung von Trinkwasser im Hochbehälter Nussheckle im Ortsteil Ditzenbach
Trinkwasserverunreinigung in Ditzenbach
Das Trinkwasser im Hochbehälter "Nussheckle" weist geringe bakterielle Verunreinigungen auf. Es betrifft folgende Straßen im Ortsteil Ditzenbach:
Am Oberberg
Auendorfer Straße
Badstraße
Bergwiesenstraße
Bruckwiesenstraße
Burgsteige
Degginger Straße
Filsstraße
Gartenstraße
Glockengasse
Gosbacher Straße
Hauptstraße
Helfensteinstraße
Hiltenburgweg
Höhgasse
Kappelenweg (Hausnummer 2)
Kurhausstraße
Kurze Straße
Lindenstraße
Mühlstraße
Schillerstraße
Schlossbergstraße
Schubartstraße
Uhlandstraße
Wachholderweg
Bitte befolgen Sie in diesen Straßen folgende, unten stehende Anweisung des Gesundheitsamts.
Gemeinde Bad Ditzenbach Telefon: 07334 / 96010
E-Mail: info@badditzenbach.de

Gesundheitsamt Landkreis Göppingen
Telefon: 07161 / 20253
E-Mail: gesundheitsamt@lkgp.de


Die Gefahreninformation wurde von der Gemeinde Bad Ditzenbach angefordert.
Innenministerium Baden-Württemberg durch Auslösestelle Berufsfeuerwehr Reutlingen.
16.08.2019 16:02


p

Datenschutzerklärung

Impressum

Kronshagen

Paketbote bewies Zivilcourage

... Am Haupteingang des Gebäudes wurden die Polizisten von einem Paketboten, Herrn Arne Frahm, angesprochen. Herr Frahm teilte mit, dass er im Kindergarten ein Paket zustellen wollte, aber niemanden angetroffen habe. Im ersten Stock des Hauses sei der auf den ausgelösten Rauchmelder aufmerksam geworden und habe dann eine kokelnde Herdabdeckung festgestellt. Er habe kurzerhand den Herd und den Rauchmelder ausgeschaltet und die Fenster zum Lüften geöffnet. Dann hinterließ er noch eine Nachricht. ...

[ ... ]

Amateurfunk

Aufarbeitung des 1½ tägigen Stromausfalls Köpenick

Der Berliner Bezirk Treptow-Köpenick mit 31.000 Haushalten war am 19./20. Februar 2019 von einem flächendeckenden Stromausfall betroffen, der ca. 31 Stunden andauerte. Am 10. Mai berichteten die betroffenen und Hilfe leistenden Einrichtungen und Organisationen auf einem Symposium der Berliner Feuerwehr über ihre Erfahrungen und Aktivitäten bei diesem Ereignis. Zu diesem Symposium war auch der Notfunkreferent des DARC-Distrikts Berlin, Michael Becker, DJ9OZ, eingeladen und konnte etliche vielversprechende Kontakte knüpfen.

[ ... ]
banner

Lichtenfels

Kind von Handschellen befreit

Ein Kind hatte mit Handschellen gespielt und konnte sich nicht mehr alleine befreien. Leider war der Schlüssel für besagte Handschellen nicht greifbar.

Mit unserem großen "Werkzeugkasten" dem Hilfeleistungslöschfahrzeug rückten wir aus um das Kind aus seiner misslichen Lage zu befreien.

[ ... ]

Remshalden-Grunbach

Firmengebäude abgebrannt

Am frühen Morgen wurde gegen 5:45 Uhr der Brand einer Lagerhalle eines Sanierungsunternehmen in der Fellbacher Straße gemeldet. Die Rauchsäule war zeitweise bereits aus der Ferne zu sehen.

Die Feuerwehr Remshalden war, mit Unterstützung der Feuerwehren aus Weinstadt und Schorndorf, mit insgesamt 80 Kräften und 15 Fahrzeugen vor Ort, um den Brand zu bekämpfen.

[ ... ]

Euskirchen

Handgreiflichkeiten bei Katzen-Einsatz

Am Dienstagabend benötigte die Feuerwehr Hilfe von der Polizei: Feuerwehrleute gaben an, dass sie von einer Frau (49) gerufen wurden, da sie Hilfe brauchte. Ihre Katze war auf einen Baum geklettert. Die Feuerwehr sollte sie befreien.

[ ... ]

Verwaltungsgericht Trier

Entfernung aus dem Dienst wegen schuldhaften Fernbleibens vom Dienst

Die 3. Kammer des Verwaltungsgerichts Trier hat einen hauptamtlichen Feuerwehrangehörigen, der mehr als 16 Monate unerlaubt dem Dienst ferngeblieben ist, aus dem Dienst entfernt.

[ ... ]

Nohra

Mit Lithium-Ionen-Batterien beladender LKW brennt

Ein mit Batterien beladener Lkw brannte auf der A 4 bei Nohra in Fahrtrichtung Frankfurt/M. Das Feuer breitete sich von einem der Reifen des Sattelaufliegers aus. Der Fahrer konnte den Lkw noch auf den Standstreifen fahren und die Zugmaschine abkoppeln. Die Autobahn ist in Richtung Frankfurt/M voll gesperrt.

[ ... ]

Fürstenhagen

Diebstahl einer Blitzleuchte der Feuerwehr

Im Zeitraum von Samstag, 03.08.2019, 21.30 Uhr, bis Sonntag, 04.08.2019, 0.00 Uhr, ist es in Fürstenhagen, Heerbergstraße, zu einem Diebstahl gekommen. Bisher unbekannte Täter entwendeten eine Blitzleuchte der Freiwilligen Feuerwehr Fürstenhagen.

[ ... ]

Büsum

Feuer in unbewohntem Haus

Zu einem Wohnungsbrand am Samstag Mittag um kurz nach zwei Uhr, wurde die Freiwillige Feuerwehr Büsum in die Straße Kattegat gerufen. Personen wurden hierbei nicht verletzt. Eine starke Rauchentwicklung quoll bei Ankunft der ersten Einsatzkräfte aus den Fenstern und Flammen schlugen heraus. Im Gebäude hielt sich zum Unglückszeitpunkt niemand auf.

[ ... ]

Feuerwehrförderung

Regierungspräsidium Stuttgart verteilt rund 20 Millionen Euro Fördermittel für die Feuerwehren

Regierungspräsident Wolfgang Reimer: „Die Feuerwehren retten Menschen. Dafür müssen sie gut ausgebildet und technisch ausgestattet sein. Das unterstützen wir gerne.“

​Die Feuerwehren benötigen eine adäquate Ausstattung und aktuelle Technik, um auf Gefahren vorbereitet zu sein und effizient helfen zu können. Dafür gewährt das Land Baden-Württemberg finanzielle Zuwendungen.

[ ... ]

Frau ohne Führerschein filmt eigenen Unfall

Feuerwehrmänner klären Verkehrsunfall auf

Weitere Feuerwehr-Drohne im LK Aurich

Feuerwehr Osterhusen erhält Drohne

DEKRA: Strikte Mülltrennung bei Lithium-Batterien erforderlich

Zeitbomben im Recyclinghof

Feuerwehr-Forum

THW Bundesvereinigung fordert beim Bahnfahren eine Anerkennung für Uniformträger wie z.B. FW

eCall

Grüne Welle für Feuerwehr: nicht alle Städte begeistert

'kuriose' Einsätze :-()

Rosenbauer: Höhere Kosten, halber Gewinn

Feuerwehr-Markt

B: Elro Schlauchpumpe M20 Ex Gefahrstoffpumpe
B: Biete Akku für AEG FUG10A
B: 2m Funkgerät Antenne
B: Maskentrockenschrank MTS 1860 New
B: Maskentrockenschrank MTS 1860 Color
S: RW2 auf Magirus 120-25 / 120-23
B: Feuerschutzkleidung aus der USA
B: Mercedes Bens Citan 112 Tourer Lang

Einsätze
Fahrzeug gerät auf Tankstellengelände in Brand. Fahrer greift entschlossen zu Feuerlöscher [ Plettenberg ]

H1 - Gewässerverunreinigung - Dorfbach schwarz / übler Geruch [ Sohland a.d. Spree ]

Feuer in Wohngebäude [ Kiel ]

Ein Verletzter nach Verkehrsunfall bei Flucht vor der Polizei [ Essen ]

Gebäudebrand [ Zell im Wiesental ]

Nächtlicher Verkehrsunfall: illegales Straßenrennen? [ München ]

Lagerhalle brennt ab [ Windeck ]

Brand in Wohnhaus [ Ansbach ]

Vermisste Person nach Brand eines Einfamilienhauses [ Gorlosen ]

Wohnungsbrand: Hund aus brennender Wohnung gerettet [ Bottrop ]

Brand im Scheunentrakt ging glimpflich aus [ Großheide ]

Mitfahrer unter umgestürzten Traktor eingeklemmt und schwer verletzt [ Neuhausen ]

Person im Wasser - Suche ergebnislos eingestellt [ Philippsburg ]

Verkehrsunfall [ Gevelsberg ]

Entstehungsbrand im Kofferraum [ Aurich ]

Elektrobrand im Keller eines Hochhauses [ Schwetzingen ]

Raucher setzt fahrlässig Matratze in Brand [ Albstadt ]

Kind durch explodierte Spraydose verletzt [ Villingen-Schwenningen ]

Verdächtiger Rauch führt zu Großeinsatz der Feuerwehr [ Helgoland ]

Dachstuhlbrand [ Zell (Mosel) ]