Feuerwehr-Forum


News


Einsätze


Feuerwehr-Markt


Fahrzeug-Markt


BOS-Firmendatenbank


News aus der Industrie


TV-Tipps


Jobbörse


p

Datenschutzerklärung Impressum


Warnmeldungen
Ausfall der Trinkwasserversorgung im Bereich der Stadt Falkenberg / Elster - Stadt Falkenberg / Elster
Aufgrund einer beschädigten Trinkwasserversorgung im Bereich Falkenberg ist die Wasserversorgung für die Ortslagen Falkenberg, Schmerkendorf, Uebigau, Kölsa, Kölsa-Siedlung, Rehfeld und Rehfeld - Siedlung eingeschränkt oder nicht mehr vorhanden. Der Wasserversorger arbeitet intensiv an einer Reparatur. Es wird heute ab 18 Uhr bis 22 Uhr und in den folgenden Tagen in der Zeit von 6 Uhr - 22 Uhr an folgenden Stellen Trinkwasser aus Wasserwagen abgegeben:
Stadt Falkenberg > Marktplatz, Total Tankstelle Rothsteinslache, Liebenwerdaer Str. - Wasserturm
Schmerkendorf > Feuerwehrgerätehaus - Hauptstr.
Kölsa > Feuerwehrgerätehaus - Torgauer Str.
Rehfeld > Feuerwehrgrätehaus - Falkenberger Str.
Uebigau > Marktplatz
Zur Abholung müssen geeignete Behältnisse mitgebracht werden. Das Wasser ist zur Sicherheit vor dem
24.05.2024 16:44

Entwarnung: Brandgase Wohnhausbrand - Bruchertseifen
Dies ist die Entwarnung zur Warnung "Brandgase Wohnhausbrand - Bruchertseifen" vom 24.05.2024 11:50:21 gesendet durch LS Montabaur, Kreis (DEU, RP). Die Warnung ist aufgehoben.
Die Gefahr durch Brandrauch wird aufgehoben! Die Straßensperrung B 256 Bruchertseifen, Koblenzer Straße wird aufgehoben!
BBK-ISC-004 shortCode:BBK-ISC-011
24.05.2024 14:51

Trinkwasser bakteriologisch verunreinigt - Ortsteile der Gemeinden Rehl.-Siersburg, Wallerfangen und Überherrn
Um Gefahren für Ihre Gesundheit auszuschließen, bitten wir Sie, das Wasser vorsorglich 3-5 Minuten lang sprudelnd aufzukochen, sofern Sie es zum Trinken, Kochen oder zur Zubereitung von Speisen und Getränken sowie zum Zähneputzen oder zur Versorgung offener Wunden verwenden.
In Abstimmung mit dem Gesundheitsamt Saarlouis wurde, gemäß dem bestehenden Maßnahmenplan nach Trinkwasserverordnung, ab dem 22.05.2024 eine Schutzchlorung angeordnet. Diese Schutzchlorung wird über einen Zeitraum von mindestens 14 Tagen aufrechterhalten. Mit der Wirkung der Schutzchlorung ist in der ersten Hälfte der KW 22, ca. ab dem 27.05.2024 zu rechnen.
Die Schutzchlorung wird im Wasserwerk Schäferbruch aufgebaut und betrifft die Ortsteile:
- St. Barbara
- Gisingen
- Kerlingen
- Oberlimberg
- Bedersdorf
- Düren
- Ittersdorf
- Ihn
- Leidingen
- Rammelfangen
- Niedaltdorf
- Oberfelsberg
Die Zubereitung von Babynahrung und das Befüllen von Aquarien sollte ausschließlich über abgepacktes Wasser erfolgen. Gechlortes Wasser ist dazu NICHT geeignet.
Das Abkochgebot wird so lange aufrechterhalten, bis die Schutzchlorung im gesamten Versorgungsgebiet wirksam ist.
Die Bevölkerung wird informiert, sobald die Chlorung aufgehoben wird.
Der Wasserleitungszweckverband hat parallel zur Schutzchlorung mit umfangreichen Rohrnetzspülmaßnahmen begonnen.
Wasserleitungszweckverband, Gau Süd
01786112005 oder 06831680980
BBK-ISC-009 BBK-ISC-012 BBK-ISC-014 BBK-ISC-066 BBK-ISC-067 BBK-ISC-068 shortCode:BBK-ISC-011
22.05.2024 18:23

Aktuelle Info zur Hochwasserlage - Zweibrücken
Im Auftrag der Stadt Zweibrücken erfolgt folgende I nformation:
Die aktuell vom Strom getrennten Gebäude bleiben über Nacht weiter stromlos. Die Einsatzkräfte werden über Nacht teilweise abrücken und ab Sonntagmorgen wieder verstärkt vor Ort sein.
BBK-ISC-001 BBK-ISC-009 BBK-ISC-004 BBK-ISC-050 BBK-ISC-047 BBK-ISC-049 BBK-ISC-051 BBK-ISC-048 BBK-
18.05.2024 23:06

Probealarm der Stadt Koblenz - Stadtgebiet Koblenz
Probealarm aller Warnmittel der Stadt Koblenz, keine Gefahr, Probealarm
Rückmeldungen zum Probealarm per Mail
27
09.03.2023 11:05


p

Datenschutzerklärung

Impressum

Voerde

Personenrettung aus luftiger Höhe

Zu einem spektakulären Rettungseinsatz wurden am Freitagabend, gegen 21:40 Uhr, die Voerder Feuerwehreinheiten gerufen. Ein Fahrer eines Baustellenfahrzeugs hatte via Mobiltelefon den Notruf gewählt. Den eintreffenden Feuerwehrkräften bot sich ein skurriles Bild. 

[ ... ]

Bilanz 2023

Dresdner Feuerwehr und Rettungsdienst wurden zu 174.496 Einsätzen gerufen

2023 rückten die Feuerwehr und der Rettungsdienst Dresden zu 174.496 Einsätzen aus. Beim Rettungsdienst ist die Zahl der Gesamteinsätze im Vergleich zum Vorjahr um 3,3 Prozent auf 164.379 gesunken. Die Feuerwehr wurde hingegen erstmals zu mehr als 10.000 Einsätzen gerufen - exakt 10.117. Das Anrufaufkommen in der Integrierten Regionalleitstelle Dresden (IRLS) war hingegen ähnlich hoch wie 2022.

[ ... ]

Essen

Rettungswagen steht in Vollbrand - keine Personen verletzt

Zu einem nicht ganz alltäglichen Einsatz wurde die Essener Feuerwehr heute Morgen, am 15.04.2024 um 09:37 Uhr, alarmiert. Die Besatzung eines Rettungswagens aus dem Ennepe-Ruhr-Kreis befand sich mit dem Einsatzfahrzeug ohne einen Patienten an Bord auf dem Rückweg von einem Einsatz auf der Wuppertaler Straße, als sie auf Höhe der Frankenstraße einen technischen Defekt feststellten und sofort die Fahrt unterbrachen.

[ ... ]

Waldenbuch

Gebäudebrand - Feuer greift auf Nachbargebäude über

Die Leitstelle Böblingen alarmierte die Feuerwehr Waldenbuch zu einem Großbrand in die Altstadt von Waldenbuch. Bei der Ankunft des Zugführers wurde ein ausgedehnter Wohnungsvollbrand im 3. OG eines Fachwerkhauses festgestellt. Im weiteren Verlauf wurde die Alarmstufe durch die ELW Besatzung erhöht. Umliegende Wehren wurden zur Hilfestellung nach Waldenbuch alarmiert. Auch aus dem Landkreis Esslingen wurden Kräfte hinzugezogen.

[ ... ]

Geilenkirchen

15 Jähriger stiehlt HLF und baut Unfall

In der Nacht zu Samstag,13. April, drang ein 15-Jähriger in eine an der Herzog-Wilhelm-Straße gelegene Feuerwache ein und entwendete dort neben Dienstkleidung auch ein HLF der Feuerwehr. Samstagmittag verursachte der Jugendliche dann gegen 12.15 Uhr in Schleiden-Gemünd mit diesem Fahrzeug einen Verkehrsunfall und flüchtete daraufhin. 

[ ... ]

Essen-Dellwig

Einsatzfahrzeug kollidiert mit PKW - Einsatzkräfte verletzt

Am Abend des 12.04.2024 ereignete sich um 20:32 Uhr im Essener Stadtteil Dellwig ein Zusammenstoß zwischen einem Einsatzfahrzeug der Feuerwehr Essen und einem PKW. Bei dem Vorfall wurden insgesamt neun Personen verletzt, darunter fünf Einsatzkräfte.

[ ... ]

70. Jahresfachtagung der vfdb

vfdb fordert Allianz „Innovationen in der Gefahrenabwehr“

Sie sollen andere schützen und bringen sich selbst in Gefahr: Einsatzkräfte von Feuerwehren und Rettungsdiensten. Die Vereinigung zur Förderung des Deutschen Brandschutzes (vfdb) hat deshalb an die Bundesländer appelliert, mehr für deren Sicherheit zu unternehmen.

[ ... ]

Remshalden-Grunbach

MANV: Kinder bei Absturz durch Oberlicht in Turnhalle schwer verletzt

Die Freiwillige Feuerwehr Remshalden wurde am Samstagabend während der Übung des Zug 4+5 zu einem MANV 1 alarmiert. Vor Ort waren 4 Jugendliche durch eine Lichtkuppel gestürzt und wurden verletzt.

Die Feuerwehr unterstützte den Rettungsdienst beim Abtransport in die Rettungshubschrauber und Rettungswagen.
Ebenso leuchtete die Feuerwehr die Einsatzstelle aus.

[ ... ]

Bad Soden - Altenhain

Einbruch bei der Feuerwehr

In der Nacht auf Dienstag brachen Unbekannte in die Feuerwache des Bad Sodener Stadtteils Altenhain ein. Zwischen Montag, 22 Uhr und Dienstag, 9.40 Uhr verschafften sich die Unbekannten Zutritt zu der Wache in der Kirchstraße. Dazu warfen sie mit einem Stein den Glaseinsatz eines Rolltores ein und gelangten so in die Fahrzeughalle. 

[ ... ]

Lebensretter

Staatliche Auszeichnung für Oberkotzauer Kameraden

Unsere beiden Kameraden Harald Hofmann und Rasim Yilmaz, sowie der Oberkotzauer Bürgermeister Stefan Breuer folgten am 02.05.2024 der Einladung des bayrischen Ministerpräsidenten Markus Söder nach München.

[ ... ]
Feuerwehr-Forum

Binnen 2 Wochen ging nun 3 mal die Sirene der Feuerwehr und jedes Mal wachte murkel auf.

Zahl der Lst in den Ländern, Leitstellenreduzierung

Maximal 40 Prozent: Griechische Fähren befördern keine vollen E-Autos mehr

Intensivtäter? - 15 Jähriger stiehlt HLF und baut Unfall

Sammelthread TLF-W, Beschaffungen der Bundesländer

Feuerwehr-Markt

B: Löschgruppenfahrzeug LF 8 / 6
B: Ford Kuga ST-Line KdoW
B: TLF 24/50 Magirus auf Iveco Euro Fire 190 EH
B: LF 8/6 Ziegler Löschgruppenfahrzeug auf Mercedes Benz 814
B: Die Gemeinde Dammbach verkauft ein gebrauchtes Feuerwehrfahrzeug LF 16/12 aus erster Hand.  
B: 3-Achser Feuerwehr WLF zu vermieten
B: Hilfeleistungsfahrzeug HLF 10/12 zu vermieten
B: Alu-Auffahrrampen ca 5.00 Meter

Einsätze
Unwetter Pfingstzeltlager Jugendfeuerwehren Kreis Soest [ Soest ]

Amtshilfe: Acht Pedelecs in Garage gefunden und sichergestellt [ Viersen ]

Küchenbrand in Gemeinschaftsunterkunft für Geflüchtete [ Vohenstrauß ]

MANV: Kinder bei Absturz durch Oberlicht in Turnhalle schwer verletzt [ Remshalden ]

Strohlager in Flammen [ Föritztal ]

Brand in der Munderkinger Innenstadt - zwei Bewohner schwer verletzt [ Munderkingen ]

Forstmaschine überschlägt sich mehrfach [ Kirner Land ]

Gasleitung beschädigt - Flüssiggas sprudelt aus dem Boden [ Sandkrug ]

Feuerwehr befreit Dohle aus Netz [ Schwalmtal ]

Entstehungsbrand im Keller frühzeitig gelöscht [ Oberhausen ]

Personenrettung aus luftiger Höhe [ Voerde ]

Brand eines PKW auf der B9 [ Harthausen ]

Lachgaskartuschen lösen Feuerwehreinsatz aus [ Frankenthal (Pfalz) ]

Massive Betriebsmittelspur durch das Stadtgebiet beschäftigt Feuerwehr [ Gevelsberg ]

Einsatzreiche Tage für die Feuerwehr [ Haan ]

Mutmaßlich entwendetes Quad aus Dietenbachsee geborgen [ Freiburg ]

Feuerwehr löscht Brand in Industriebetrieb [ Prisdorf ]

PKW und Carport brennen mitten in der Nacht [ Alpen ]

Schwerer Verkehrsunfall [ Kleve ]

Vollsperrung nach Verkehrsunfall [ München ]