Feuerwehr-Forum


News


Einsätze


Feuerwehr-Markt


Fahrzeug-Markt


BOS-Firmendatenbank


News aus der Industrie


TV-Tipps


Jobbörse


p

Datenschutzerklärung Impressum


Warnmeldungen
Entwarnung: Test der Sirenenanlagen in Ilsfeld und Lehrensteinsfeld - Ilsfeld mit Teilorten und Lehrensteinsfeld
Dies ist die Entwarnung zur Warnung "Test der Sirenenanlagen in Ilsfeld und Lehrensteinsfeld - Ilsfeld mit Teilorten und Lehrensteinsfeld" vom 23.04.2024 09:01:51 gesendet durch LS Heilbronn vS/E, Kreis (DEU, BW). Die Warnung ist aufgehoben.
Die Gemeinden Ilsfeld und Lehrensteinsfeld haben heute zwischen 09:00 Uhr und 11:00 Uhr die neu installierten Sirenenanlagen getestet. Der technische Betriebstest war erfolgreich.
Gemeinde Ilsfeld und Gemeinde Lehrensteinsfeld
Es besteht kein Handlungsbedarf.
23.04.2024 13:08

Probealarm der Stadt Koblenz - Stadtgebiet Koblenz
Probealarm aller Warnmittel der Stadt Koblenz, keine Gefahr, Probealarm
Rückmeldungen zum Probealarm per Mail
27
09.03.2023 11:05


p

Datenschutzerklärung

Impressum

Pforzheim

Großbrand an einem Supermarkt

Am 06.04.2024 wurde um 14:25 Uhr der Integrierten Leitstelle ein PKW-Brand in der Garage eines Supermarktes im Stadtteil Haidach gemeldet. Da in den nächsten Minuten weitere Notrufe eingingen, in denen Explosionsgeräusche und eine Brandausbreitung auf ein Dach gemeldet wurden, wurde die Alarmstufe erhöht und es wurden weitere Einsatzkräfte alarmiert.

[ ... ]

DFV

Vegetationsbrandbekämpfung: „Es wird schlimmer werden!“

Sächsische Schweiz, Südfrankreich, Portugal und Brandenburg waren nur einige Orte, bei denen Jan Südmersen 2022 im Einsatz zur Vegetationsbrandbekämpfung war. Der Osnabrücker Berufsfeuerwehrmann ist der stellvertretende Vorsitzende des Arbeitskreises Waldbrand des Deutschen Feuerwehrverbandes und Vorsitzender der nichtstaatlichen Hilfsorganisation @fire.

[ ... ]

Lehrte

Feuerwehrmann bei Gartenlaubenbrand durch Stromschlag verletzt

Am heutigen Donnerstag wurde gegen 16:30 Uhr ein Laubenbrand in dem Kleingartenverein Dornröschen in der Verlängerung der Tiefen Straße in Lehrte gemeldet.

Die ersten von der Ortsfeuerwehr Lehrte eintreffenden Kräfte mussten die brennende Gartenlaube zunächst suchen, da keine größere Rauchentwicklung erkennbar war.

[ ... ]

Spieka

Brand in einem Feuerwehrgerätehaus - hoher Sachschaden - Brandursache noch unklar

Wurster Nordseeküste/Spieka. Am gestrigen Dienstag (02.04.2024) kam es gegen 12:00 Uhr zu einem Brandausbruch in einer Fahrzeughalle der Freiwilligen Feuerwehr in Spieka.

Durch den Brand wurden die in der Löschhalle befindlichen Fahrzeuge stark beschädigt. Das Ausmaß des Gebäudeschadens muss derzeit noch ermittelt werden. Die Schadenshöhe dürfte mindestens im hohen fünfstelligen bis niedrigen sechsstelligen Eurobereich liegen.

[ ... ]

Wohnungsöffnungen durch die Feuerwehr

Juristische Grundlagen und praktische Anwendung

Wohnungsöffnungen stellen einen Eingriff in das Grundrecht der Unverletzlichkeit der Wohnung dar und bedürfen daher stets einer rechtlichen Legitimation. Neben dem technischen Know-how ist es für die Feuerwehr daher auch wichtig, sich mit den rechtlichen Gegebenheiten auszukennen, wenn eine solche Wohnungsöffnung durchgeführt werden soll. Die Voraussetzungen, unter denen die Feuerwehr eine Wohnung öffnen darf, sind klar geregelt. Es muss entweder Gefahr im Verzug sein, oder eine richterliche Anordnung vorliegen. Der folgende Artikel erläutert die juristischen Grundlagen für Wohnungsöffnungen durch die Feuerwehr und zeigt, was bei der Durchführung einer solchen Maßnahme beachtet werden muss.

[ ... ]

Sicheres Grillvergnügen

Acht Tipps des Deutschen Feuerwehrverbandes

Sonnenschein und teils schon sommerliche Temperaturen locken zum Grillvergnügen im Garten und auf dem Balkon. Der Deutsche Feuerwehrverband (DFV) appelliert, gedankenlosen Leichtsinn zu vermeiden. „Planen Sie umsichtig, grillen Sie sicher und achten Sie auch nach Ende des Grillabends auf mögliche Gefahren“, rät DFV-Vizepräsident Hermann Schreck, „so können Sie schmerzhafte Verbrennungen oder Vergiftungen durch Kohlenmonoxid vermeiden!“

[ ... ]

Essen

Angriff auf Rettungskräfte - Randalierer greift Rettungswagenbesatzung an

Am Freitagmorgen (29. März) wurde eine Rettungswagenbesatzung der Feuerwehr im Einsatz von einer vermeintlich hilflosen Person geschlagen und getreten. Der 18-jährige Angreifer wurde in Gewahrsam genommen.

Gegen 7:30 Uhr fuhr eine Rettungswagenbesatzung der Feuerwehr Essen zu einem Routineeinsatz am U-Bahnhof Altenessen. Zeugen hatten zuvor eine "hilflose Person", in diesem Fall einen mutmaßlich betrunkenen Mann, gemeldet.

[ ... ]

Aukrug Homfeld

Fahrer nach Zusammenprall eingeklemmt - Rettung unter erschwerten Bedingungen

Am Ostermontag (01.04.2024) kam es auf der Homfelder Straße zu einem Zusammenstoß zwischen einem PKW und einem Kleinlaster. Der Fahrer des Kleinlastwagens verlor dabei auf regennasser Straße die Kontrolle über das Fahrzeug und prallte gegen einen Baum. Dank medizinischer Ersthelfer und der Besatzung eines zufällig in der Nähe befindlichen Rettungswagens konnte der 19 Jahre alte Fahrer schnell in seinem völlig zerstörten Fahrzeug versorgt werden.

[ ... ]

Mecklenburg-Vorpommern

Land schließt weiteren Vertrag zur Treibstoffversorgung

Zur staatlichen Vorsorgeplanung gehört, dass in einer Krise Polizei, Feuerwehren, Rettungsdienste sowie der Katastrophenschutz sicher und verlässlich ihren Dienst verrichten können. Damit das gelingt, ist die Treibstoffversorgung einer der zentralen Punkte in der Planung.

[ ... ]

Pasewalk Löcknitz

Fahrzeug der Feuerwehr verursacht zwei Verkehrsunfälle

Am 25.03.2024 gegen 16:35 Uhr kam es auf der L283 kurz vor der Ortschaft Löcknitz zu einem Verkehrsunfall zwischen einem Fahrzeug der Feuerwehr und einem Transporter. Der 58-jährige Fahrzeugführer des Feuerwehrfahrzeuges befuhr den Verbindungsweg von Ramin kommend in Richtung L283. An der Einmündung zur L 283 bog er nach rechts auf die L 283 ab. Hier kam ihm der 38-jährige Fahrzeugführer eines Transporters Ford Transit aus Richtung Löcknitz kommend entgegen. Auf Grund zu geringen Sicherheitsabstandes kam es zu seitlichen Berührung der beiden Fahrzeugen. Hierbei entstand ein Sachschaden von ca. 2.000,-EUR.

[ ... ]
Feuerwehr-Forum

Gewerkschaft will Hilfe für Feuerwehr-Fahrzeug-Hersteller

s. Bilder GW-W/-T

Neues Hochwasserinformations- und Warnsystem

Kreis Birkenfeld wechselt ILSt

Impuls-Webinar: Notfunkkonzept des DARC e.V

Feuerwehr-Markt

B: HLF MAN mit Ziegler ALPAS Aufbau! 284 PS !
B: StLF 10/6 MAN TGL 8.210 Baujahr 2007
B: Generac V20 Lichtmastaggregat
B: Mercedes Benz Sprinter Fahrtec Rettungswagen RTW (912248)
B: Mercedes Benz Sprinter Fahrtec Rettungswagen RTW (912255)
: Mercedes Benz Sprinter Fahrtec Rettungswagen RTW (912289)
B: Fahrtec Rettungswagen Mercedes Benz Sprinter (912245) sofort verfügbar
B: Flutlichtmast POPA PLZG2 mit 8mt (911898) sofort verfügbar

Einsätze
Auto brennt im Garten [ Lehrte ]

Gebäudebrand durch Feuerwehr gelöscht [ Mahlstetten ]

Rauchmelder alarmierte Nachbarin [ Ahlen ]

Starke Rauchentwicklung am ehemaligen Baubetriebshof [ Ahlen ]

Verdacht der Brandstiftung nach Zimmerbrand in der Asylbewerberunterkunft [ Barth ]

Herd brennt auf dem Herd. [ Offenburg ]

Wohnungsbrand mit vermissten Personen in einem Mehrfamilienhaus [ Bremerhaven ]

Großbrand an einem Supermarkt [ Pforzheim ]

CO-Vergiftung bei Veranstaltung [ Hamburg ]

Küchenbrand - Feuerwehr rettet Bewohner aus Brandwohnung [ Meersburg ]

Mann stürzt vor einfahrende U-Bahn [ München ]

PKW prallte auf der K9 gegen Baum [ Pulheim ]

TH3 | Verkehrsunfall, Person eingeklemmt [ Wipperfürth ]

Schwelbrand verursacht größeren Einsatz in der Stadtmitte [ Bergisch Gladbach ]

Brand einer Gartenlaube [ Minden ]

Ausgedehnter Zimmerbrand in Wohnung - Feuerwehr verhinderte Übergreifen der Flammen [ Düsseldorf ]

Umgestürzter Sattelauflieger [ Nideggen ]

Anhängerbrand auf der A 44 [ Velbert ]

Wasserrettungseinsatz Rheinstrom [ Bonn ]

Meterhohe Flammen rufen die Feuerwehr auf den Plan [ Dresden ]